www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik langzeitstabilität der interenen referenzspannung


Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hat jemand Erfahrungen bezüglich der Stabilität der internen
Referenzspannung auf lange Zeit? Ich will einen Mega16 zur Messung der
Ladeschlussspannung von LiIonen Akkus einsetzen ohne dabei auf extrene
Referenzspannungsquellen zurückgreifen zu müssen. Beim programmieren
soll diese Ladeschlussspannung einmal abgelichen werden. Dann sollte
der Controller mit dieser Einstellung arbeiten.

Meine Frage ist jetzt ob die interne Referenz ihren Wert beibehält oder
ob sie sich mit der Zeit und event. durch Temperaturschwankungen
verändert.

mfg Johannes

Autor: Thomas Burkhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

im Datenblatt S. 318 Abbildung 189 ist "Bandgap voltage vs. Vcc"
aufgetragen. Daraus kannst du zumindest den Zusammenhang zu Temperatur
und Betriebsspannung abschätzen. Zur Langzeitstabilität habe ich
allerdings noch nichts gefunden.

Viele Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.