www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Laderegler Li-Ion Akku


Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich suche einen Ladechip, der in den 3,6v Nokia Akku Typ blc-2
integriert ist.

Auf dem Chip ist folgende Bezeichnung:

p31az
fds
9926a

Ich suche das Datenblatt hierfür. Google und eine Suche bei Fairchild
haben leider keine Erkenntnisse gebracht. Vielleicht kann von euch
jemand Licht ins Dunkel bringen?!

Danke schon mal!
Viele Grüße
Steffen

Autor: André K. (andre-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist kein Ladechip. Die Ladeschaltung befindet sich im CCONT des
Handys selbst. Das, was du da im Akku siehst ist lediglich der
Tiefenlade/Ueberladungs-Schutz, der sich wegen der unterschiedlichen
Technologien in jedem Akku separat befindet. Der CCONT erfaehrt durch
die BSI-Leitung, die sich am Akku befindet, um welchen Akkutyp es sich
handelt und laedt ihn dementsprechend. Die Identifikation erfolgt dabei
ueber einen Widerstand, dessen Wert von Akkutyp zu Akkutyp variiert.

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.