www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 2*PWM mit AT90S2313


Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe ein paar AT90S2313 bei mir rumliegen.
Ist es möglich auch softwareseitig eine zweite PWM
zu erzeugen, so dass ich am Ende zwei unabhängige PWM-Signale habe
und beide entsprechend über die UART steuern kann ...

Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Antworten?

Die Aufgaben hat sich noch etwas verkompliziert.
Zum einen sollen zwei LEDs mit PWM helligkeitsgesteuert werden
und zum anderen werden beide gemeinsam noch einmal
helligkeitsgesteurt.
Somit ergibt sich beim ersten ein helligkeitsverhältnis, dass über
zweitens mit einer pulsierenden Helligkeit überlagert wird.

Ist dies mit einem AT90S2313 möglich???

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ja. Kein Problem.

Matthias

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du das Hardware-PWM für die schnellen und das Software-PWM für die
langsamen Modulationen quasi untergeordnet verwendest, geht das. oder
anders gesagt, das PWM, was auf jeden Fall immer und unbeeindruckt von
anderen Dingen laufen soll, sollte das Hardware-PWM sein, das nicht so
"wichtige" wird in die Software gepackt.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Zum einen sollen zwei LEDs mit PWM helligkeitsgesteuert werden
> und zum anderen werden beide gemeinsam noch einmal
> helligkeitsgesteurt.

Da würde ich aber keine zwei PWMs überlagern, sondern zuerst die beiden
Helligkeitswerte der LEDs jeweils mit dem Gesamtwert multiplizieren und
dann mit einer PWM pro LED arbeiten.

Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rolf

Danke,
sehr gute Idee, erspart mir schon wieder Schaltungsaufwand ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.