www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Voltcraft Scopemeter


Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
da ich hauptsächlich Mikrocontrollerschaltungen entwickle, erwäge ich
die Anschaffung des Voltcraft Scope-Meters. Bei diesem Gerät kommt mir
vor allem die interne Logic-Analyser - Funktion entgegen, die etwa
Geräte von Fluke nicht bieten. Nur kommt mir der Preis von 600€ etwas
niedrig.. Deshalb wollte ich fragen, ob jemand von euch Erfahrung mit
diesem Gerät hat, bzw. ob eine Anschaffung dieses Gerätes denn sinvoll
ist?

Danke, Mathias

http://www1.business.conrad.de/scripts/wgate/zcop_...

Autor: Gerhard Gunzelmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hI

DER lINK FUNKTIONIERT NICHT: Was hat denn das Teil für eine
Bestellnummer ?

gerhard

Autor: Mathias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Artikel-Nr.: 126559 - VU

Autor: Sven Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin...

Was willst du denn messen? 20 MHz Samplerate heißt, das du maximal bis
10 Mhz Taktrate soetwas wie ein Signal bekommst, da kannst du aber auch
nur noch raten was die Flanken machen. Die Fluke Geräte kosten aus gutem
Grund leicht das 5-10 fache.

--
 Sven Johannes

Autor: Marillion (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja genau, 20MHz-Samplerate sind eine Lachplatte.

Seit 5 Jahren bin ich mit meinem Fluke-199(2,5GS/s) unterwegs. Diese
Investition hat sich gelohnt. Da wo andere mit ihren Spiel-DSOs nicht
weiterkommen(Voltcraft,Billig-Tektronik usw.) konnte Fluke eindeutige
Spikes nachweisen.


Marillion

Autor: Sven Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin...

Wäre nur noch zu klären was das Ding denn so single-shot mitbekommt.
Der Takt ist ja nett anzusehen, aber die Daten sind doch eher
interessant... Gut, immer noch besser als das Lüg-O-Meter vom grossen
C.

--
 Sven Johannes

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.