www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie kann mann ein Relais mit einem PIC schalten??


Autor: Irene (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann mann mit einem PIC ein Relaise schalten???

Es handelt sich hierbei um den PIN RA4.

Mit einem Transistor. Ist mir schon klar. Aber wie sieht so eine
Schaltung aus?

RA4 ist ja ein Open-Drain-Ausgang. Der kann nur 'nichts' (1) oder GND
(0) liefern.

Wie sieht so eine Schaltung aus???? Wo gibt es eine zu besichtigen??
wenns geht mit richtigen Werten für die Widerstände.


Bitte.Bitte.

Autor: Jodler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte die Frage nicht eher lauten wie "Frau" ein Relais schalten
kann?

Na egal, Maenner und auch Frauen koennen Relais mit einem Pic so
schalten:

http://www.sprut.de/electronic/pic/grund/ioports.htm

Ja, da staunt der Mann und die Frau, denn in diesem Fall hat eine
Google Suche nach "relais pic site:.de" schon gereicht.

Es ist schon schade wie die Suchmaschinen heutzutage ausser Mode
gekommen sind, na besser mal im Forum fragen, kost' ja nix und dauert
nur um den Faktor 600 laenger, vorrausgesetzt es findet sich ein
gutmuetiger Forenbenutzer...

Autor: Marko (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist im Prinzip recht einfach,

so wie auf dem angehängten schema mach ichs.

Autor: Jodler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja, bei Open Drain einfach Pull Up Widerstand rein, bei Relais
duerfte auch die Schaltgeschwindigkeit egal sein, also einfach mal 10k
nehmen. Und wenn jetzt die Frage kommt was ein Pull Up ist, dann
einfach mal http://www.google.de benutzen. Viel Spass!

Autor: Irene (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weis ja eh, das ich als Frau für Technik zu dumm bin, und hinter dem
herd gehöre, aber wenn ich einen pull up in die von euch angebotene
Schaltung mit dem NPN reinhänge, dann ist die Logik negiert. Wenn ich
den Ausgang auf 0 schalte ist dann das Relaise an, Wenn ausgang 1 dann
ist das Reaise abgefallen. Weil ich mit dem open drain ausgang den
Pullup auf Low ziehe

Autor: dds5 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist jetzt aber falsch gedacht, es geht so:
Ausgang auf 0 = Basisspannung am Transistor 0 = Relais stromlos
(abgefallen).
Ausgang auf 1 = open drain = Pullup liefert Basisstrom, Relais zieht
an.

Dieter

Autor: Jodler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war eine ziemlich offensichtliche Anspielung auf den ungluecklich
gewaehlten Betreff, und nicht etwa eine frauenfeindliche Aeusserung...

Das ist doch ein Mikrocontroller, die Negierung laesst sich doch in
Software wunderbar loesen, warum also zusaetzliche Hardware einbauen?

Andere Moeglichkeit: PNP mit Pull-Up, damit hast du dann deine
Negierung behoben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.