www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik plane Projekt AVR zunaechst Heizungssteuerung, spaeter mehr


Autor: Robert Loecken (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich moechte (zunaechst) meine Heizungsanlage steuern.

Es soll moeglichst preiswert sein (also lieber ein bischen
programmieren als teure Chips einsetzen).
Ich wuerde gern aktuelle AVR-Controller verwenden da ein Kollege damit
auch schon arbeitet.
Ich moechte schnell und leicht zu Ergebnissen kommen oder fertige Dinge
benutzen, falls sie fuer mich einsetzbar oder modifizierbar sind.
Deswegen bietet sich wohl BASCOM als Programmierschnittstelle an.

Im einzelnen moechte ich (zunaechst...):
- Fenster und Tueren auf den Zustand zu|offen pruefen
- Temperaturen von Raumluft und Heizkoerpern ermitteln
- Heizkoerperventile steuern (zur Zeit teilweise elektronische
Thermostate von Honeywell, vielleicht ueber AVR die Tasten ansteuern
oder aehnlich), bessere Vorschlaege erwuenscht
- Heizungsanlage elektrisch abschalten koennen (Falls alle Heizkoerper
keinen Heizbedarf haben)
- Falls ein Fenster geoeffnet wird, sollen nach konfigurierbarer Zeit
alle Heizkoerper abgestellt werden, die potenziell den Himmel heizen
wuerden wobei dies auch raumuebergreifend gedacht ist.
Das geht dann wohl in Richtung Hausbus...

Ich hab keine Ahnung von Elektronik, kann aber einen Loetkolben
bedienen und auch Schaltungen auf fertigen Platinen oder
Experimentierboards aufbauen.
Ich suche also nach Moeglichkeit fertige Schaltungen oder
Schaltplaene.
Software kann ich selbst entwickeln. Ich moechte aber nicht unbegrenzt
Zeit investieren. Daher lieber Hochsprache, soweit dadurch nicht
wichtige Funktionen unmoeglich werden.

Ich hab schon im Internet gesucht, aber Caraca z. B. setzt
abgekuendigte Hardware ein, andere haben die AVR gegen andere
ausgetauscht...

Im Moment bin waere ich dankbar fuer Infos, die gut zu meinen Zielen
passen.

Robert

Autor: ergee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tobert,

es gab hier schon mal einen längeren Thread zum Thema Hausbus.
Suchfunktion bemühen.
Die Diskussion läuft wohl im Hausbusforum weiter.

http://www.mikrocontroller.net/forum/list-11-1.html

ciao, rg

Autor: ergee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich meinte natürlich hallo Robert

achso, Heizungen schaltet man nicht elektrisch ab. Ansonsten musst Du
den ganzen Krempel wie Frostschutzüberwachung etc. selber machen.
(Macht doch sonst der Heizungsregler).

Ausserdem werden oft noch Abgase ausgepült und Pumpen laufen
nch um die Brennerrestwärme (Bei Wandgeräten) im Haus zu verteilen.

ciao, rg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.