www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen eagle


Autor: markus n (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fuer was ist unter eagle eigentlich der bus??
damit kann man leiterbahnen verbinden  oder?
aber was genau ist das bzw macht es?

Autor: high_speed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Hilfe eines Busses kann man die Lesbarkeit des Schaltplanes
verbessern.
Ähnliche Signale werden damit zu einem Bus zusammengefasst.

Bei der Signalbezeichnung sollte man darauf achten, dass in
verschiedenen Bussen nicht gleiche Bezeichnungen genutzt werden.
Ich weiß jetzt nicht, wie "Eagle" sich in diesem Fall verhält, aber
bei einer anderen unter UNIX laufenden CAD-System währen beinahe bei
mir Pins verbunden worden, die nicht verbunden werden durften.

Holger

Autor: Christoph Wagner (christoph)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Bus fasst Signale zusammen. Anstatt beispielsweise von IC zu IC 32
Datenleitungen einzeln zu verlegen (was unübersichtlich wird), legt man
direkt von den Pins des ICs einen Bus (Abstand 5-6 Rastereinheiten) und
führt die Signale in/aus den Bus. Dann muss man nur einen Bus von IC zu
IC verlegen. Das ist deutlich übersichtlicher.

@High_Speed:

Eagle weist jedem Netz(Signal) einen eindeutigen Namen zu. Der Name des
Busses muss alle Signalnamen beinhalten, die herausgeführt werden
sollen. Benutzen mehrere (auch nicht verbundene) Busse gleiche
Signalnamen, so werden die gleichen Signale verwendet, da hier der
Signalname ausschlaggebend ist.

@alle:

Beispiel : Ein Bus soll 8 Addressleitungen, 16 Datenleitungen, Enable,
Read und Write beinhalten. Man zeichnet einen Bus, benennt ihn in
"A[0..7],D[0..15],Enable,Read,Write" um. Dann wählt man die
Netz-Funktion und klickt auf den Bus. Es erscheint ein Popup-Menu, in
dem man jedes der Signale auswählen kann. Dann verlegt man das Signal
und benennt es mit der Label-Funktion (unter der Net-Funktion).

Bei Eagle ist es auch möglich, auf beiden Seiten eines Busses
unterschiedliche Signale vom selben Punkt wegzuführen, ohne dass diese
verbunden werden.

ACHTUNG :
Zur verbesserten lesbarkeit sollte ein Netz, welches in einen Bus läuft
einen 45°-Knick entweder nach oben, oder nach unten zum Bus vorweisen.
Beispiel :
||
||\_____ D0
||\_____ D1
||\_____ D2
||\_____ D3
||
|| ___ A0
||/_____ A1
||/_____ A2
||/_____ A3
||/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.