www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik max232 mit 3,3V betreiben ?


Autor: Markus Maussner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich wollte mir eine Serielle Schnittstelle bauen und dachte z.b.
http://www.mikrocontroller.net/tutorial/uart zu verwenden.
Nun lese ich das mein Board nur 3,3V liefert. Ist der max232 damit auch
zufrieden, oder muss ich da noch etwas "dazubauen" da er ja 5V
erwartet?

Vielen Dank für Tips.

Markus

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dafür gibt es den max3232. Der max232 benötigt 5V Versorgungsspannung.

Autor: Dirk Milewski (avr-nix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe nen 232 (noname) bei 3,8V laufen, ob es der Regelfall ist ka.
Einfach mal ausprobieren. Sonst ist der 3232besser aber sau Teuer!

Autor: Markus Maussner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Danke für die schnellen Antworten.
Leider hab ich keinen 3232 zur hand und Conrad hat den auch nicht. Ok
bei Reichelt habe ich ihn gesehen.
Was haltet ihr von dieser Lösung:
www.yokoy.de/sonstiges/bauanleitungen/wrtserial-20050210.pdf
(Über Google gefunden)

gruss

Markus

Autor: Tobias Fischer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst dir einen Max3232 als Sample holen

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zenerdioden-Stabilisierung - ein alter Hut.

Man beachte die Ausgangsspannungen in Richtung uC.

Stephan.

Autor: Ithamar Garbe (antimon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tobias Fischer:

Den Tip find ich ned sonderlich toll - nur weil man einen IC braucht,
gleich Samples bestellen.
Wenn das jeder macht, gibts bald keine Samples mehr, weil die nur
draufzahlen - die machen das ja auch ned zum Spass.

Also bitte, Samples nur dann bestellen, wenns den IC sonst nirgendwo
einfach zu bestellen gibt und man auch zumindest ansatzmässig die
Absicht hat, ein Gerät zu vermarkten, für das man dann mehrere ICs
braucht und dem Hersteller dann ein wenig Gewinn bringt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.