www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GLCD aus mp3-player


Autor: schwerminator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
ich habe ein kleines glcd aus einem defekten mp3-player ausgebaut. es
hat 18 anschlusspins an einem folienkabel. es wurde, als es noch im
player war, von einem STMP3410L der firma SIGMATEL betrieben. angehängt
habe ich mal ein overview des chips, da ein datenblatt nicht findbar
scheint. ist es nun möglich dieses display bspw. mit einem avr
anzusteuern ohne datenblatt des chips oder des displays zu haben? auf
dem display steht folgendes: "221A-2" und "A13" unter den
bezeichnungen habe ich bei google ebenfalls nichts gefunden. hat vll
sogar schon jmd erfahrungen mit ähnlichen displays gemacht? die
pixelzahl kann ich leider nicht sagen, der player ist aber von der
"marke" (falls man es so nennen kann) "PRO2".

Autor: schwerminator (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
anhang vergessen

Autor: Thomas K. (thkais)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne Datenblatt wird das nix. Der Sigmatel-Controller ist
höchstwahrscheinlich ein Custom-Chip, das Display evtl. auch. Selbst
Datenblätter von ähnlichen Displays können in so einem Fall dann nicht
weiterhelfen, die Belegung kann eine völlig andere sein. Die einzige
Möglichkeit besteht darin, sich ein funktionierendes Gerät zu besorgen
und dann in tagelanger Arbeit mit einem Logic-Analyzer das Protokoll zu
ermitteln. Oder doch durch Zufall das richtige Datenblatt zu finden.

Autor: schwerminator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm, naja dann wird das nichts...

Autor: Sssssss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber wieso sollte das ein custom lcd sein ?
Das ist doch bestimmt nen ganz normales grafisches Matrixlcd...

Wenn du den Player noch hast kannst du zumindest die
Versorgungsspannungen rausfinden (dickere Leitungen, elkos, ...)

Dann würd ich es testweise einfach mal wie nen gewöhnliches grafiklcd
ansprechen.
Vielleicht hast ja glück ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.