www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Datenleitungen teilen bzw. umschalten für USB2 und IDE HDD


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich baue mir gerade einen MP3-Player mit HDD.
Ich möchte auf diesen gerne Datein kopieren könne mit USB2.

Dazu brächte ich jetzt einen Logik IC der durch eine Enable/Disable
leitung die 24bit, die ich zur ansteuerung der HDD benötige hin und her
schaltet.

Ich stelle mir das ungefähr so vor:

Ich stecke das USB-Kabel für den Massenspeicher an >>
Ein Atmel dedektiert die 5V die vom USB Anschluss jetzt kommen >>
Nun wird der MP3-Teil der Schaltung Ausgeschaltet >>
DER LOGIK BAUSTEIN wird aktiviert und stellt nun eine Verbindung mit
dem USB2 auf IDE Chip her >>
Der Chip für USB2 auf IDE bekommt nun Strom und kann seine Arbeit
verrichten >>
USB kabel wird abgesteckt, schaltung Resetet und der MP3 player
aktualisiert sich damit

Also kennt jemand einen Logik BAustein der mir mindestens 1Byte
Enabeln/Disabeln kann?

Für ander Vorschläge für mein Problem bin ich gern bereit!
Wer einen USB2 zu IDE CHip kennt, denn man kaufen kann und der für
einen Hoppy Menschen noch zu löten ist also nicht kleiner als SMD nur
her mit dem Link!

Danke schon mal!

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine USB2-zu-IDE-Bridge, die auch gleich über eine Steuerleitung zur
Abschaltung und zur Signalisierung des Anschlusses verfügt, ist der
CY7C68300A von Cypress, den man beispielsweise bei Segor kaufen kann.

Hier eine Application Note von Cypress, die sich mit dem Thema "Bus
sharing" dieses Bausteines auseinandersetzt:

http://www.cypress.com/portal/server.pt?space=Open...

(falls der nicht funktioniert, suche bei Cypress nach an013_d.pdf oder
nach cy7c68300)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.