www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega 48 externer Quarzoszilator


Autor: Sascha MzH (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

hab da mal nur eine frage auch wenn diese für euch wohl
selbsverständlich ist. Ich möchte gerne den ATmega48 mit dem einem
externen Quarzoszilatator betreiben, da aber auf der Platine schon ein
Quarzoszilator vorhanden ist möchte ich diesen nun auch am liebsten
dafür verwenden. Da dieser 26,6 MHz hat aber der ATmega48 nur 20 MHz
maximal darf wollte ich fragen ob ich den Internen Takteiler dazu
verwenden kann den Takt auf 13,3 MHz herunterzuteilen (also 26,6MHz /
2).

Sascha

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich verstehe das Datenblatt so, daß die maximale Eingangsfrequenz
20MHz betragen darf. Kannst den µC natürlich übertakten, würde ich aber
nicht tun, auch wenn er ws. laufen wird.

Autor: Sascha MzH (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Jens,

ich hab das bis jetzt auch so verstanden aber man versucht ja was man
kann um so optimiert wie möglich zu arbeiten!

Danke auf jeden fall schon mal für deinen Antwort.
Werde wohl doch einen zweiten Quarz drauf löten müßen.

Sascha

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest den Takt auch extern runterteilen mit einem Flipflop.

Autor: Sascha MzH (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Rolf,

kennst du den ein Flip Flop, das mit 26,6 MHz arbeitet?
Ich hab nur FF gefunden, die ihre maximale grenze bei 8MHz haben.

Sascha

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Betriebsspannung/Temperatur? Bei 3,3V oder 80°C wird's mit
74HC74 tatsächlich zu eng, dann ist beispielsweise 74AC74 passender.

Autor: Sascha MzH (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi A.K.

ich werd mal danach sehen ob ich den verwenden kann oder ob doch lieber
2 Quarze anlöte da diese in der SMD Variante ja fast gleich groß sind.
Aber danke nochmals für eure Hilfe!!!

Sascha

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also Quarz wäre ja wirklich die bessere Wahl. Das FF braucht wieder
Stromversorgung und ein Blockerkondensator, alles nur unötig viel
Aufwand.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.