www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verzweifle an einer Regelug, plz Help!


Autor: beefy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute. Ich Programmiere eine Steuerung um eine Metall-Kugel zum
Schweben zu bringen. Und verzweifle am aufstellen einer Gleichung für
die Steuergröße. Vielleicht kann mir ja einer von Euch weiterhelfen.

Zur Erklärung:
Der Aufbau besteht grob gesagt aus einem Elektromagnet, Zeilenkamera
und Mikrokontroller. Die Position der Kugel wird über die Zeilenkamera
bestimmt und kann Werte von 0-128 annehmen. 0 = Kugel ganz oben am
Magnet, 128 Kugel ganz unten und bei Position 64 sollte diese Schweben.
Der Mikrokontroller steuert den Magnet über eine Pulsweitenmodulation,
wobei der Kontroller den Steuerwert aus der Position und
Geschwindigkeit der Kugel errechnet. Der Steuerwert kann Zahlen von 0
(=Magnet aus, wenn Kugel bei Position 0) bis 255 (=Magnet volle
Leistung, zB. wenn Kugel  ganz unten oder am Herunterfallen ist)
annehmen.

Ich verzweifle hier seit Tagen bei dem Versuch eine Gleichung zu
erstellen, welche mir einen  Signalwert 0…255 aus der Position
und Geschwindigkeit der Kugel errechnet.

Mit folgender Formel hatte ich bisher das beste Ergebnis:
(Setze Nullpunkt für die Position auf 64, dh Position im Bereich von
-64...64; Geschwindigkeit=alte Position-neue Position)

PWM-Wert=Konstante+Prop.Konst*Position+Diff.Konst*Geschwindigkeit

Das Problem an dieser Formel ist, die Kugel fängt an zu schwingen und
fällt herunter bzw klebt am Magnet fest.
Alle Zahlenwerte können negativ sein, sollten jedoch wegen der
Rechenzeit nicht mehr wie 2 Byte haben.

Bin für jeden Vorschlag dankbar!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.