www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DC Halogenlampe mittels PWM ansteuern


Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche eine Schaltung mit der ich eine Halogenlampe 24V/250W
ansteuern kann. Ziel ist es mit einem µC die Spannung ganz langsam zu
erhöhen bis ca. 16V an der Lampe anliegen.
Wie sieht es mit einem PWM Ausgang aus? Gibt es Schaltungsvorschläge?
Es soll ein ATMEGA zum einsatz kommen.

Gruß
Holger

Autor: Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PWM -> IO-Pin -> MOSFET-Treiber -> MOSFET -> Lampe

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mmmm. Ich habe eben erfahren, dass die Lampe nicht flackern darf. Da ist
PWM wohl ungeeignet oder?

mfg
holger

Autor: Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PWM ist super geeignet, die Frequenz sollte halt nicht im unteren
Hz-bereich liegen. Hatte vor zwei Wochen ne 20W Halogenlampe per PWM
gedimmt, Frequenz war so 300 Hz. Hat sehr schön funktioniert. Wichtig
ist aber wirklich der MOSFET-Treiber sonst bekommst du ein Problem mit
der Verlustleistung. Außerdem ist der µC-Ausgang nicht in der Lage,
schnell den MOSFET "zu laden".

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, kannste die Schaltung mal zeigen?

mfg
Holger

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.