www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Brauchbare (verfuegbare) USB 2.0 Highspeed Device Controller


Autor: Steffi Steffi (feechen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

was gibt's denn fuer tolle USB 2.0 Highspeed Device Controller?

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

tut nix direkt zur Sache aber ich wusste es doch nen Maedel ;)

Gruß,

Dirk

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei Cypress nach, ich glaube die haben da welche im Angebot.
Die meisten USB devices mit integrierten controller sind glaube ich
8051 oder ARM basiert.

@Dirk: tut nix direkt zur Sache aber du hast wohl lange kein Maedel
mehr gesehen ^^

Autor: Frank Zehner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.chip45.com die haben da auch etwas ganz feines

http://www.chip45.com/index.pl?page=littleUSB&lang=de

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

die Sam7 Reihe von Atmel koennte noch interessant sein USB 2.0 haben
diese, aber kann Dir leider nicht mitteilen ob diese Highspeed sind.

@Lupin: Doch schon , aber ist in diesem Forum (Bereich) doch eher
selten.

Gruß,
Dirk

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werd demnächst mal den CY7C68013A von austesten. Das ist ein High
Speed COntroller mit eingebautem 8051 Kern (48MHz / 4 cyc).

gruß thomas

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> www.chip45.com die haben da auch etwas ganz feines

Das ist aber nur "full speed".

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die AT91SAM7-Reihe hat nur "full speed" USB2.0, also 12 MBit/sec.

High speed gibt's von Cypress (wie Thomas bereits darlegte) und als
eigenständige Controller von Philips.

Die allerdings an 'nen AVR anzuschließen dürfte reichlich sinnlos
sein, da der kaum in der Lage sein dürfte, eine I/O-Datenrate von mehr
als 1 MByte/sec auf die Beine zu bringen ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.