www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Text über Serielle Schnittstelle


Autor: Christian W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte gerne einen Text über die serielle Schnittstelle schicken
und anschließend auf einem Display anzeigen.
Das Textanzeigen ist kein Problem.
Aber wie sende ich den Text, bzw. wie Empfange ich ihn am
Mikrocontroller. Habe mir gedacht ich gebe erst Zeile an und dann den
Text.
Bsp: $Z1:Hallo Welt$

Kann mir jemand helfen, habe mich schon durch so viele Sachen gewühlt
und versucht, fühl mich gerade hilflos...
Gruß
Chris

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welcher Controller, welches Display? Klär´ uns mal auf, sonst sind wir
auch sehr hilflos...

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und welche Sprache ASM oder C oder was weiss ich

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Habe auf Arbeit mal sowas gemacht für 4x20 Zeichen. Bei Bedarf kannste
es haben, muss ich aber erst mitbringen.
Aber im Grunde habe ich nur ein Befehlszeichen def.(§habe ich
genommen)und eine Zahl von 0-9 dahinter. Mit den Befehlen kannste nun
irgendwas anstellen. Zeile anspringen(Ram), Licht... Die Zeichen landen
alle im Ram und werden bei Bedarf ausgegeben
Mehr ist es nicht.

MFG Uwe

Autor: The Daz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du schreibst "ich möchte gerne einen Text über die serielle
Schnittstelle schicken und anschließend auf einem Display anzeigen".

Das teilt sich ja erstmal in mindestens zwei Teilprobleme auf :

1. Welche hardware und wie wir verdrahten
2. Wie muss die dazu passende Software aussehen

Bei Problem #2 gibt es zumindest eine fuer die serielle Schnittstelle
schon so einige fertige libraries (kann ich dir zuschicken). Mit dieser
Lib und ein paar wenigen Zeilen code laesst sich die Software ziemlich
easy abfackeln.

Also, reich mal Details rueber.

Autor: Christian W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also folgendes,
ich habe mir Befehle (Ausgabe_Text) definiert um Text auf ein 4*20
Zeichen Display zu schicken.
Das Problem besteht für mich eher darin folgende empfangene Zeichen
auszuwerten und den enthaltenen Text anzuzeigen.
Sowas will ich schicken: $Z1:Hallo Welt$
Wenn es andere Vorschläge gibt, lasse ich mich aber gerne überzeugen.
Die Programmiersprache ist C...
Interesse hätte ich auch an der Library für die serielle
Schnittstelle.
Gruß
Chris

Autor: Tobi H. (tobi-) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lib gibts hier:
http://www.iftools.com/

Das was du schickst ist zwar gut lesbar aber Platzverschwendung. Du
brauchst weder das Z noch den :
Als Start/End-Zeichen würde sich ein Zeichen aus dem nicht sichbaren
Ascii Satz empfehlen, also z.b kleiner 32 (ausser 0). Dadurch ist die
Gefahr von Fehler geringer, wenn du z.B in deiner Zeichenkette das
Escape-Zeichen hast

Autor: The Daz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist alles immernoch sehr vage. Fuer mich klingt das so, als ob du
noch keine einzige Zeile code fertig hast und deswegen so unspezifisch
bist. Der Weg von "Ich will einen String mit diesem Format auf einem
4x20 Display anzeigen" bis zum fertigen Programm ist ja, je nach
persoenlichen Wissenstand, unterschiedlich lang. Hast du das
Hauptprogramm zum Empfang der Daten von der UART schon fertig ? Hast du
die Routine zum Ansteuern des Displays fertig ? Wenn moeglich, haeng
doch mal deinen bisherigen code an.

Autor: Christian W. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Eigentlich brauch ich nur noch das Empfangene auf der serielle
Schnittstelle auslesen.
Anzeige Routinen usw. sind schon fertig.
Habe mir mal was zusammen gesucht, hier kann ich aber nur ein Zeichen
auswerten. Wie kann ich das nach meinen Anforderungen ändern? Bin auf
dem Seriellen Gebiet noch recht neu, kann mir mal jemand helfen?
Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.