www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Touchscreen


Autor: numen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

habe heute in der firma 10 touchpads aus touchscreens bekommen, es
handelt sich um TR4-058F-16 DG pannels. Hat jemand ein datenblatt dazu
oder kann mir sagen, wie ich so ein ding auslesen kann? würde für das
datenblatt ein panel abgeben ...

gruss numen

Autor: Hannibal.exe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haste noch mehr infos. Wieviel leitungen "verlassen" das Pad.

Autor: leif (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi numen,

das ist ein resistives Touchpanel, 4 Anschlüsse, 5,8 Zoll Diagonale

Ähnliche typen hier:

http://www.aaronn.de/172.0.html

was das 16 DG bedeutet versuche ich auch noch mal rauszufinden ;-)

Analog Devices & Co machen haben ICs, die die Dinger sehr effizient und
eigenständig auswerten, mit SPI & Co ansteuerbar.

so ich guck mal weiter..

Autor: leif (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich nehme an es handelt sich um den anschluss-typ (stecker
flex-leitung..)

Autor: leif (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das war der AD7873.

Das Prinzip ist einfach:

Es liegen zwei Widerstandsfolien übereinander, an den jeweils
gegenüberliegenden Seiten sind die mit den Anschlüssen verbunden.

Wenn die Folien zusammengedrückt werden, hat man einen prima
Spannungsteiler.. Die einzige 'Schwierigkeit' ist die Beschaltung /
Auswertung, weil abwechselnd gemessen bzw. Spannung angelegt wird.

Autor: numen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja es ist ein 4 draht panel mit flex leitung...

danke für den tip mit dem ad7873

gruss numen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.