www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik [S] Pollin Atmel Evalutions-Board Bestückungshilfe


Autor: Markus Maussner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Habe mir das Atmel Evalutions-Board von Pollin gekauft und nun endlich
mal Zeit gefunden es zusammenzubauen.

Vorweg (wer mich nicht aus anderen Posts kennt) ich steige erst in
dieses Thema ein also bitte nicht gleich Kopf abreisen.

Beim Zusammenbauen des Boards sind mir ein paar Sachen aufgefallen, und
vielleicht kann mir jemand der das Board auch hat ein paar Tips geben.

- In der Montageanleitung steht das die Dioden (3 an der Zahl (2 mal
Z-diode, 1 mal "normal")) gelötet werden sollen wie es auf der
Platine "gedruckt ist".
Nun habe ich leider keine Ahnung aber ja bei D1-D3 gibt es Symbole auf
der Platine. Aber leider Sind die Symbole für D1 und D2 gleich und D3
ein Anderes. Also Dachte ich mir ist D1 und D2 die Z-Diode und D3 die
Andere. Aber laut Tabelle ist die Z-Diode D2 und D3 und die Normale D1
?

- Wie herum muss man die Taster einbauen oder ist es egal ?
- Wie herum muss man die Quarze einbauen oder ist das egal ?

Ich weis ich könnte Pollin Morgen anrufen und um Hilfe fragen, aber es
währe sehr schön wenn ich das heute noch fertig bekomme, denn wer weis
wenn ich mal wieder etwas freie Zeit habe. Die Wochenenden gehen
meistens für Familie drauf.

Für jeden Hinweis dankbar,

Markus

Autor: Rene (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kannst du vielleicht den schaltplan posten, dann kann ich dir evtl
helfen?

Autor: Axi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"- Wie herum muss man die Taster einbauen oder ist es egal ?
- Wie herum muss man die Quarze einbauen oder ist das egal ?"

Im allgemeinen ist es bei Tastern und freischwingenden Quarzen (2
Beinchen) egal wie sie eingebaut werden, da sie keine Polung besitzen.

Autor: Markus Maussner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Danke erst mal für die schnelle Hilfe.
Die Quarze sind 2-Beinig also alles klar. Die Taster sind 4-Beinig.
Zum Schaltplan: Habe leider nur so ein Heftchen, und bei Pollin kann
ich nichts finden das in elektronischer Form existiert.
Ich kann es morgen aber scannen, dann isses zwar zu spät für Heute aber
wenn ich alles fertig mache bis auf die 3 Dioden, dann ist es ja ne
sache von 5 min das Board fertig zu machen.

nochmals Danke

Markus

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei 4-beinigen Tastern sind jeweils 2 Beine miteinander verbunden. Wenn
Du ihn also 90° drehst, wirst Du den Taster so einbauen, daß er immer
geschlossen ist. Besser mal mit Durchgangsprüfer testen, welche Beine
verbunden sind und dann dem Layout entsprechend einbauen, daß ein
Schaltvorgang stattfindet (nach dem Löten auch nochmal prüfen).

Autor: Markus Maussner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Bin Gestern nicht mehr dazugekommen zu scannen, aber heute liegt doch
ein Brief von Pollin in meinem Briefkasten der auf mehrere Fehler auf
dem Board hinweisen, und darunter auch mein Problem mit den Dioden
ist.

Danke nochmals für die Hilfe.


Gruss

Markus

p.s.: Es gab sogar noch 5 Euro Gutschein für die nächste Bestellung.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, grüne Gurken gibt es immer mal wieder - Hauptsache die Fehler sind
behebbar.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.