www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Buch für Anfänger


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wir haben gerade im Physikunterricht (10.Klasse) mit dem Thema
Elektronik begonnen und da mich dieses Thema sowieso interessiert würde
ich mich gerne mehr damit auseinandersetzen. Mein Problem liegt bei
Halbleitern, dessen "Arbeitsweise" ich nicht ganz verstehe. Auch
finde ich im Internet keine guten Erklärungen. Deswegen würde ich mir
gerne ein Buch kaufen, in dem alles schön erklärt wird. Ich habe oft
vom Buch "Halbleiter-Schaltungstechnik" von Ulrich Tietze gelesen.
Ist das Buch seine ca. 90€ wert und ist es auch für Anfänger wie mich
verständlich? Oder würdet ihr mir ein anderes Buch empfehlen? Wichtig
sind mir alle Grundschaltungen von Tranistoren und die einstellung der
Arbeitspunkte (A, AB usw.) und die funktion von Mosfets.

Wäre über Hilfe sehr dankbar!
MFG Markus

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Tietze&Schenk ist nicht schlecht und im Haushalt eines jeden
erfolgreichen ET-Studenten zu finden. Er ist aber ziemlich mathematisch
und knochentrocken geschrieben. Ein gutes Nachschlagewerk wenn man etwas
verstanden hat und nochmal die Details nachkucken muss.
fuer zuhause zum Selbststudium wuerde ich den aber nicht empfehlen.

Deutlich besser ist da der Horrowitz&Hill. Die deutsche Ausgabe ist
aber etwas holprig uebersetzt. Wenn man gut Englisch kann dann ist man
mit dem Original besser und billiger dran. Ansonsten tut es aber sicher
auch die Uebersetzung. Bei diesem Buch macht es richtig Spass zu
lesen/lernen.

Olaf

Autor: thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergiss sowohl den Tietze&Schenk als auch den Horrowitz&Hill. Die sind
für dich weniger geeignet, eher was für Studenten die schon die
Grundlagen haben.
Und da du noch zur Schule gehst würde ich dir eher das Buch
"Elektronik 2: Bauelemente" von Klaus Beuth empfehlen. Dieses Buch
ist im Vogel Verlag erschienen www.vogel-buchverlag.de. Die Bücher aus
der Reihe "Elektronik 1-9" sind sehr zu empfehlen und sind auch zum
selbst lernen geeignet. Sie sind sehr verständlich geschrieben und
reichlich Skizzen zum verständlich machen sind auch vorhanden.

Autor: leif (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls Du eine entsprechende Uni in der Nähe hast, kannst Du ja auch mal
in die Bibliothek gehen..dort gibt's jede Menge Bücher zum Angucken,
die man in einer normalen Buchhandlung nicht findet. Neben
interessanten Entdeckungen kann man auch einen kleinen Überblick
darüber bekommen, was sich die Menschheit so erarbeitet ;-) Ich bekomme
jedesmal ziemlichen Respekt davor!
Mit Büchern und Profs verhält es sich wie mit anderen Dingen auch, man
muß einfach ausprobieren, was einem persönlich gefällt.
Viel Erfolg!

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, das ich erst jetzt schreib!

Danke auf jeden fall für eure Hilfe. Ich hab mir mal den Inhalt von
"Elektronik 2: Bauelemte" angeschaut und da wird eigentlich alles das
erklärt, auf das es mir ankommt. Das 3. Buch aus der Reihe werde ich mir
vielleicht auch noch kaufen, den da werden genau die Themen, wie
Emitterschaltung ... nochmal genauer behandelt. Auch werden dort
Mosfetschaltungen erklärt.

Eine Uni hab ich leider nicht in der Gegend, aber wir haben am der
Schule auch eine Bibliothek, vielleicht find ich ja da was
brauchbares!?

Danke nochmals, ich hätt mir wahrscheinlich ein für mich total falsches
Buch gekauft ;-)!!

MfG Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.