www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hat jemand eine funktioierende Bascom Attiny13.dat Datei ?


Autor: Madget (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
anscheinend gibt es in der Bascom Demo Probleme mit den Registernamen
vom Timer bei der Attiny13.dat Datei, deswegen kann ich keinen
Timerrinterrupt erzeugen. Habe schon versucht, das von Hand zu
korrigieren, hat aber nicht funktioniert.
Ich wäre wirklich sehr dankbar wenn mir jemand eine funktionierende
Datei schicken könnte.
(das müssste dem Autor doch auch schon aufgefallen sein, haben die
registrierten Benutzer eine funktionierende .dat ?)
Leider kann man als unregistrierter Benutzer ja nicht den Support
benutzen :(

Ach ja E-Mail:    Spiro2002 (at) web (punkt) de

oder als Anhang im nächsten Post. Es gibt bestimmt noch welche hier im
Forum, die sich darüber geärgert haben.

Wäre euch wirklich sehr dankbar :)

Autor: Madget (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat das wirklich keiner ?
ok, ich weiß ich bin ungeduldig aber das bringt mich wirklich auf die
palme.

habs schon mit register manuell setzten versucht. hab mich da aber
hoffnungslos verirrt. ;)

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geh' auf die Mselec Seite. Lade dir die Demo runter. Installiere die
Demo. Und siehe da: auch die Tiny13 Lib ist dabei!
http://www.mcselec.com/download_avr.htm

Autor: Madget (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den tip
aber das Problem ist ja nicht, dass ich keine tiny13 lib habe.
Sondern, dass sie nicht funktioniert. Ich bekomme einfach keinen
Timerinterupt hin. Denke mal, dass das daran liegt, dass der Tiny13 nur
den Timer0 hat und der anders benannt ist als beim Mega8. Evtl. hab ich
auch was falsch programmiert. Beim Mega8 funktioniert das Programm
jedenfalls. Habs mal in den Anhang gepackt.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Madget

Bascom hat mit den Timern der Tiny einige Probleme.
Setz doch einfach die Register per Hand.

Anbei mal ein kleines Testprogramm aus dem Gedächtnis (Hab keinen
Tiny13 hier zum überprüfen) ohne Gewehr (Hab auch kein Ä mehr)

Ein Studium des Datenblattes ist da immer sehr hilfreich um den
Mechnismus zu verstehen.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie erzeugt bascom denn in einem AVR einen Zufallswert? kratz

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal unter "RND" rein

Autor: Madget (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also ich würde mich erstmal damit zufrieden geben, den timer ganz normal
zum laufen zu bringen, aber selbst das funktioniert nicht:


Config Portb = Output
Tccr0a = &B00000000       'timer0 auf normal mode

Tccr0b = &B00000001       'prescaler=1


Do
Portb = Timer0
Loop

das progrämmchen müsste doch den timer starten und dann auf portb den
aktuellen binärwert ausgeben, oder? ich müsste also die leds flimmern
oder wenigstens leuchten sehen, aber ich seh gar nix. wenn ich den wert
von timer0 manuell ändere also z.b. Timer0=5 dann seh ich anderere leds
leuchten. vermute also, dass der timer einfach stillsteht.
was muss ich nur tun, damit der timer läuft und ich einen overflow
interrupt damit erzeugen kann???

würde ja gerne diese register verstehen aber irgendwie wollen DIE nicht
;)

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann jetzt nicht viel von deinem Code sehen aber der Begriff
"Ocr0a" bzw. "Ocr0b" ist keine freie Variable.

Läuft mein kleines Beispiel nicht so wie es ist ?

Autor: felack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Madget,

die neue ATtiny13.dat müsste laut Marc Alberts in der neuen Demoversion
seit letzter Woche drin sein. Ich hatte an Marc geschrieben und er hat
mir das geantwortet. Leute mit Registrierung konnten die neue Datei
schon vorher erhalten. Und nach deren Aussagen soll sie auch richtig
funktionieren.

felack

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.