www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FTD245 & 93C46


Autor: Anton Wert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe vor eine Schaltung mit dem FT245 aufzubauen. Zwecks Konfiguration
will ich auch das entsprechende EEPROM verbauen, nur finde ich im
Datenblatt keinen Hinweis darauf wie das EEPROM nun programiert wird.
Kann ich es "so wie gekauft" verbauen und anschließend mit der
Software programieren oder brauche ich noch zusätzlich ein
Programiergerät?

Autor: Anton Wert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, er heißt ja FT245

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das kannst du hinterher machen
ich mein mprog hiess das tool
selbst habe ich mich noch nciht damit befasst sollte es aber bei
FTDI.com geben

gruss

Autor: chrigu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
das Programmieren des EEPROMS kannst du, wie jens scho gesagt hat,
hinterher machen.
Dazu verwendest du am besten das Programm mprog 2.3:
http://www.ftdichip.com/Resources/Utilities.htm
Dafür musst du jedoch den D2XX Treiber Installieren!(Windows
installiert standartmässig den VCP Driver! Also bevor du den FT245 am
PC anschliesst, den D2XX Treiber installiern. Beide zusammen laufen
nicht!
Gruss chrigu

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.