www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CAN128 Taktprobleme CAN-RS232


Autor: Jörg Schäfer (bananajoe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich nutze einen 7,3728 MHz Quarz als Taktgeber. Dieser
scheint mir am geeignetsten für die Baudrate 115200 am USART.
Jedenfalls spuckten 8 oder 16 MHz, die ich eigentlich verwenden
wollte, nur Müll auf meine RS232.
Jedoch habe ich nun Probleme mit dem jetzigen Quarz die
CAN-Baudrate 500kBd einzustellen.

Derzeitige Einstellung: CANBT1= 0x00, CANBT2= 0x0E, CANBT3= 0x25

Aktive Interrupts bei Testlauf: CRC,Stuff & Frame Buffer Receive
Errror

Weiß jemand Rat oder Abhilfe. Wäre echt dankbar.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wirst du wohl nicht exakt unter einen Hut bekommen. Entweder ist der
Quarz für übliche RS232-Baudraten geeignet (wer hat diese eigentlich
eingeführt? Wie sind die entstanden?) oder "gerade" CAN-Frequenzen.
Da du bei beiden ziemlich hoch greifst, hast du ein Problem.

Autor: Jörg Schäfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"wer hat diese eigentlich
eingeführt? Wie sind die entstanden? "

http://lexikon.freenet.de/Baudrate

Heißt das auch durch akzeptieren eines gewissen
Fehlergrades, kann ich die CAN-Botschaften
nicht übertragen?

MfG

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das erklärt nicht, wieso man dafür so ungerade Quarze braucht.
Ich gehe davon aus, dass das wieder was mit den Pferdeärschen zutun hat
(http://www.scheissprojekt.de/spezifikationen.html).

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Weiß jemand Rat oder Abhilfe. Wäre echt dankbar.

Nimm eine kleinere Baudrate für RS232 und somit ein Quarz mit gerade
Frequenz.

Autor: Jörg Schäfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die spinnen doch die Engländer, nich nur das se auf der
Falschen Straßenseite fahrn. Nee, zB zu "Ich" sagen se "I",
zu "Ei" sagen se "Egg", zu "Eck" "corner", zu "koiner"
"nobody".
Tzz,TZzz

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, jetz mit 8MHz und 57600Bd sind die meisten
Fehler weg. Er bring nur noch den Stuff Error im CANGIT.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.