www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs C Prog bleibt in Funktion hängen


Autor: Steff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle.
Ich wollte mich in C probieren und bin schon am Anfang auf Probleme
gestossen (nichts Neues!).
Als bei mein Atmega128 das Prog nicht funkte hab ich ein kleines
Test-Prog geschrieben bei dem ich einfach PortPin abfragte und setzte,
alles funktionierte. Zweiter Schritt war das Aufteilen auf Funktionen
und ab da gings nicht mehr. Zuerst glaubte ich an Deklarationsfehler
und probierte herum bis ich es auf einem Atmega8 probierte, da lief es
einwanfrei.
Beim Umstellen der Reihenfolge der Funktionsaufrufe stellte ich fest
dass der Atmega128 immer in der ersten aufgerufenen Funktion
hängenbleibt. Ist das ein Zeichen dass der MC teilweise kaputt ist
(beim Atmega8 funktionierts ja) oder muss ich beim Atmega128 im C Prog
mehr berücksichtigen wie z.B. den Stack (bzw. RAM) weil an den wird es
wohl liegen.

Bin ziemlich ratlos und um jeden Tip dankbar. mfG Stefan

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oje, zu deinem Text: Schön für dich!

Hänge den Quellcode an und dir wird der Fehler genannt, stochern im
Trüben ist zwecklos.

BTW: Schreib die Fuse-Bit-Einstellungen gleich auch noch mit auf.

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das klingt ganz nach M103C Fuse.

Autor: Steff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es war M103c Fuse!
Danke OldBug

Ich war der Meinung dass bei einem neuen MC die Fuses so gesetzt sind
dass ein Programm einwandfrei läuft. Grosser Irrtum!

mfG Stefan

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Default ist halt der Kompatibilitätsmodus für den ATMega103.
Das steht aber auch im Datenblatt ... ;-)

Autor: Steff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich nicht abstreiten, habe nachgeschaut. Bei so vielen Seiten
überfliegt man gerne was und manchmal wars was Wichtiges.

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
War ja kein Vorwurf! :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.