www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik programmieren mit Ponyprog2000


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

programmiere zum ersten Mal mit Ponyprog2000 einen Atmega8. Der soll mit 
dem internen Oscillator laufen.

Wo kann ich in Ponyprog2000 diese Frequenz programmieren ??


Ich hab versucht mit dem Bit CKSEL2 die Frequenz des int.Osc. auf 8MHz 
zu setzen - tut sich aber nix.
(einfacher paralleler Programmieradapter)

Gruß Frank

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, also bei mir funz das. Hab zwar noch nicht den internen Oszillator 
auf 8MHz gesetzt, aber ich hab den Mega8 umgeschaltet auf externen 
Quarz. Muß man ja, da er mit programmierten internem Oszillator 
ausgeliefert wird. Und mittlerweile hab ich schon über 30 Mega8 
umprogrammiert

Autor: Notker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss von den kleinen AVRs mit internem Oszillator, dass man diesen, 
sozusagen zwangsweise, zum Programmieren von aussen ein Signal an Xtal1 
anlegen muss (obwohl eigentlich das entsprechende Fuse-Bit für den 
internen Oszillator gesetzt ist!). Dann laufen sie so lange mit dieser 
(aufgezwungenen) Frequenz und lassen sich so auch seriell via ISP 
programmieren. Danach entfernt man das Signal wieder und sie laufen 
wieder mit dem internen Oszillator.

Ob dies bei den Mega's auch so funktioniert kann ich nicht sagen. Einen 
Versuch wäre es aber wert.

Notker

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne, der Mega8 läuft ab Werk mit einem internen 1MHz Takt. Spielt keine 
Rolle, ob da extern was angeschlossen ist oder nicht. Der Controller ist 
auch dafür gedacht, "stand allone" zu laufen, und dann muß man ihn ja 
auch programmieren können

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaue ins Forum (search for PonyProg) und spare dir den Stress.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.