www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen doppelseitige Platinen DIY


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann mir jemand einen Tip geben, wie ich doppelseitige Platinen am
Besten herstelle - eben so, dass die Bohrlöcher haargenau übereinander
passen ?

Belichten -> 4 Löcher zum genauen ausrichten Bohren -> andere Seite
belichten -> und dann eben der übliche Rest ?

oder weiss jemand eine schönere Möglichkeit (habe Angst, dass die als
erstes belichtete Seite etwas zuviel abbekommt ;o)) ?

Danke

Autor: Robert R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Deine Möglichkeit sollte auch OK sein; am schönsten wäre aber eine
gleichzeitige beideitige Belichtung, und diese Geräte kosten :-(

Aber zur Vorlage: Du kannst dir auch die Referenzlöcher sparen, indem
du dir aus einem Reststück Platine und der Vorlage eine Art Tasche
bastelst. Du klebst die Ober- und Unterseitenfolie auf das Stückchen:

fffffffff f: Film          oben
      ppp p: Platinenrest
fffffffff                  unten

Du musst die Filme aber exakt ausrichten (Referenzsymbole helfen), dann
musst du deine zu beleichtende Platine nu noch hineinschieben.

Hat den Vorteil, dass bei mehreren Exemplaren das lästige Ausrichten
nur einmal passieren muss.

hth,

Robert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.