www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Direkt auf Fotoplatinen drucken?


Autor: Marko B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wurde ja hier mehrfach die Idee laut, direkt auf Basismaterial zu
drucken. Am einfachsten ginge das mit einem Tintenstrahldrucker. Nun
liegt aber das Problem anscheinend darin, daß die gängige Tinte nicht
Ätzfest ist.

Könnte man nicht aber direkt auf Fotoplatinen drucken? Zwar müßte man
dann immer noch belichten und entwickeln, man würde sich aber das
Drucken einer Folie, Ausrichten, den Belichtungsrahmen, etc. sparen.
Außerdem müßte die Qualität besser sein, da kein Abstand zwischen
Layout und Fotoschicht ist. Wenn man einen Drucker nimmt, der CD-Rs
bedrucken kann, dann müßte das doch ohne größere Modifikationen machbar
sein, oder nicht?

Autor: Jan Wagner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Tinte verschimmt leider auf dem Kupfer. Müsste schon ein
Spezialdrucker mit spezieller Tinte sein.

Wie wär's mit einem Laserdrucker, bei dem man das IR-Lasermodul in
einen (zugegeben etwas teuren...) UV-Diodenlaser umtauscht? "Drucken"
dauert dann vielleicht etwas länger, wäre aber enorm prezise 8-)

Natürlich könnte man auch die Tonermethode versuchen umzugestalten,
d.h. statt Papierzwischenstufe das Board selber durch den Laserdrucker
durchjagen. Man müsste natürlich den Drucker zuerst "ein wenig"
modifizieren, denn eine Platine lässt sich nicht so leicht wie Papier
durchbiegen... ;-)

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jan,

das Hochspannungsteil des Duckers wird sich auf die Kupferoberfläche
freuen :-)
Oder anders ausgerückt: Wie willst du die Kupfer Seite statisch laden,
damit der Toner bis zum Fuser daran haftet?

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Idee, den Photolack direkt zu bedrucken, ist eigentlich gar nicht so
blöde. Vielleicht geht es ja mit diesen CD-Druckern? Hmm...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.