www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gibt es bei den AVR's undokumentierte Befehle ?


Autor: tf1973 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist etwas Offtopic die Frage, aber mich würde mal interessieren ob es
bei den AVR's undokumentierte Befhele gibt? Ich kannte das vom Z80.
Weiß da jemand was? Evtl. könnte man ja damit die ein oder andere Sache
effizienter programmieren. :-)

Thomas

Autor: Andreas Kassner (andi_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich mich auch schon gefragt und kenne das auch von damals mit
dem Z80.
Da gab es dann auf einmal Index-Register (IX) etc. wenn ich mich
richtig entsinne.
Der AVR hat zwar 16 Bit-Code, ist aber wegen den vielen Registern schon
so gut wie ausgenutzt.

MfG
Andi

Autor: Hartmut Gröger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Der Z80 hatte auf Grund seiner Befehlsstruktur jede Menge "Löcher" in
den Opcodetabellen. Beim AVR sind einige Opcode sogar mit verschieden
Assemblerbefehlen belegt ( sbr=ori ). Ich glaube nicht,daß da noch
etwas für undokumentierte Befehle übrig ist.

MfG HG

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Beim AVR sind einige Opcode sogar mit verschieden
> Assemblerbefehlen belegt ( sbr=ori ).

Naja, eigentlich ist es der gleiche Befehl. Warum sollte man also zwei
verschiedene Opcodes einführen, die genau das selbe tun?
Es gibt durchaus noch Lücken, in die man weitere Befehle einfügen
könnte. Beispielsweise ist noch der Bereich 0x0001 bis 0x00ff frei.
 Aber wenn es undokumentierte Befehle gibt, dann sind die meist nicht
ohne Grund undokumentiert. Ich erinnere mich da an alte x86-Zeiten, in
denen es sowas auch mal gab. Dort waren sie nicht dokumentiert, weil
sie fehlerhaft waren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.