www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 2.5V mit 3.3V Spannungregler und Diode?


Autor: Weihnachtsmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich brauche für einen Spartan FPGA 3.3 und 2.5 Volt
Spannungsversorgung.

Nun habe ich einen Schaltung gesehen da verwendet Jemand einen 3.3 Volt
Spannungsregler und hängt dahinter einen Diode umd die 2.5 Volt zu
erreichen.

Ist das Murks?
Was haltet ihr davon?


Gruss

Weihnachtsmann

Autor: FPGA-User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

aus meiner Sicht ist das Murks, die Spannung wird damit Last-
und temperaturabhängig, da sollte man doch einen kleinen
Step-Down Regler spendieren

Autor: AntonWert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt es irgendow ein nettes Beispiel für einen solchen Regeler (auch
z.B. von 5 auf 3.3)?

Autor: Weihnachtsmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo FPGA-User

Ist ein Step Down Regler  vergleichbar mit einem 7805?
Oder regelt der von 3.3 auf 2.5V?

Gruss

Weihnachtsmann

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LTC1878, bin seehr zufrieden.
Aber auch TI bietet hier schöne Sachen an: TPS62000DGSR

Autor: Andreas Häusler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Wenn die Spannungsdifferenz so gering ist, bietet sich ein linearer low
drop Spannungsregler an, welcher wesendlich einfacher zu handeln ist als
ein Schaltregler. Bedingung ist, das der Vorregler (3,3V) auch den Strom
für den low drop Regler (2,5V) zur Verfügung stellt.

Diese low drop Regler werden wie normale Linear Regler beschaltet und
werden auch mit Festspannungsausgang angeboten.

http://www.national.com/appinfo/power/

(Unter LDO (Low Drop Out)Regulator / Positive Voltage Fixed  schauen)
Über den Parameterfilter an der linken Seite findest Du dann sicher den
geeigneten Typ.

Gruss Andy

Autor: Weihnachtsmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Danke zusammen.

Gruss

Der Weihnachtsmann kommt bald

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.