www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Jo Mensch will koiner was Saga zum Grafik Display


Autor: Klaus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manometer!

Weiss nimand etwas zu dem Grafikfähigen Display EA DIPP122???
siehe PDF.

Bischen konnte ich schon erreichen aber irgendwie wills nicht funzen.

Ich will keinen fertigen Code der würde eh nicht passen zudem
hineindedenken in solche routinen kostet zeit.

Ein Ablaufdiagramm  würde genügen vielleicht sogar mit simplen Beispiel
mehr will ich doch gar nicht! Oder Nerv ich vielleicht?


Gruß Klaus

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz toll, aber ne konkrete Frage wäre zuviel verlangt, oder? Steht doch
alles in dem Datenblatt drin was man wissen soll..

Autor: jornbyte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Jo Mensch will koiner was Saga zum Grafik Display

nöö :)

Autor: Stefan B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus!

Dem Dateianhang nach verwendet dieses Display einen Controller namens
SED1520 (siehe 2. Seite!)
Auf der ebenfalls im Dokument angegebenen Internetadresse
(www.lcd-module.de) findest du ein Datenblatt zu diesem Controller.
Hier steht eigentlich alles was du brauchst!

Ich habe mich auch einmal mit einem ähnlichen Grafik-Display
(NLC-122B032 von Conrad) beschäftigt. Dieser hat den selben Controller
(SED1520). Diesen habe ich an einen PIC-Mikrocontroller angeschlossen.
Als ersten Test habe ich nur einen einfachen Text am Grafik-Display
ausgegeben.
Das Ergebnis dieser Arbeit habe ich auf meiner Homepage
(www.Stefan-Buchgeher.info) dokumentiert.

Zu finden unter
http://www.stefan-buchgeher.info/elektronik/glcd/glcd.html

Ich hoffe, ich habe Dir damit etwas weitergeholfen

mfg
Stefan Buchgeher

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stefan!


Ich Danke fuer  deine Unterstuetzung! Werde mal auf deiner Seite mal
vorbeischauen.

Gruss Klaus

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stefan

Ich habe es geschafft Dank deiner Hilfe! Kann jetzt Zeichen ausgeben.

Hab da noch ne Frage?
Select Duty Cycle 1/32 oder 1/16 legt Multiplexerate fest.
Geh ich richtig der Annahme das 1/16 für den MC8080 und
1/32  MC6800 Interface gilt?

Wenn ich Select Duty Cycle auf 1/16 einstelle wird das Diplay schwarz

Gruß Klaus

Autor: Stefan B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus!

Schön, dass es nun klappt!

Zum Duty Cycle von 1/16 oder 1/32 kann ich nicht viel sagen. Ich habe
es nur so eingestellt wie es im Datenblatt zum SED1520 (Seite 16,
Abschnitt 2.3.12. Reset Circuit) angegeben ist. (also 1/32)

mfg
Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.