www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Serienschwingkreis oder Parallelschwingkreis?


Autor: Hertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem in der HF-Technik.
Ich habe eine Briefmarkengroße Cu-Fläche die 10MHz abstrahlt.
Im Abstand von ca.15cm möchte ich diese HF mit einer ebenfalls
Briefmarken großen Cu-Fläche(Empfangsantenne) dedektieren(empfangen).
Zur Unterdrückung von Fremdfrequenzen möchte ich einen Schwingkreis,
abgestimmt auf 10MHz, direkt an der Empfangsantenne anschließen.

Nur, welcher Schwingkreis ist optimal, der Serienschwingkreis oder der
Parallelschwingkreis?

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Serienschwingkreis wird auch als Sperrkreis bezeichnet, weil er bei
der Resonanzfrequenz die geringste Impedanz hat, also diese
kurzschließt. Und das ist wohl nicht, was Du willst.

Ein Bandpass wird also üblicher Weise aus Parallelschwingkreisen
aufgebaut.


Peter

Autor: Hertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

besten Dank für Deine Erklärung. Ich habe bis jetzt mit dem Serienkreis
experimentiert, wohl ein Grund warum es nicht klappte.

Aber aus meiner Radiobastelzeit meinte ich mich zu erinnern, daß als
Eingangskreis immer eine Reihenschaltung aus C und L aufgebaut war. Das
L widerrum war die Primäseite eines HF-Übertragers.

Werde meine Schaltung jetzt zum Parallkreis umbauen. Mal sehen wie's
funktioniert.

Schönen Gruß  Heinrich H.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.