www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RS232 rauscht


Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hab hier nen ATmega16 mit LCD. In dem Programm wird der Interrupt bei
UART0 aktiviert und schon springt er die ganze Zeit in die schleife von
UART. Wenn ich nen Pulldown dranhäng geht gar nix mehr(auch kein
Rauschen). Versorgungsspannung schwingt nicht und ist sauber. Hatte
einer vlt. schon mal ein Ähnlischen Phänomän und weis abhilfe????

Danke im Vorraus und bitte entschuldigt die schreibweise bin nimmer
ganz wach^^

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die AVRs sind CMOS, d.h. Eingänge sind sehr hochohmig.

Wenn Du einen Eingang lustig in der Gegend rumfloaten läßt und dann
noch nen Interrupt darauf freigibst, wundert sich niemand, daß nichts
mehr geht.

Ein Pulldown ist Mumpitz, da der Dir ja ein Startbit vorgaukelt.

Aber normaler Weise hat man ja einen MAX232 o.ä. daran hängen und dann
ist Ruhe im Schiff.


Peter

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab direkt was auf CMOS pegel drann aber selst wenn da was drann hängt
rauschts. Und wie soll ich des weg krigen ohne pullups/pulldowns???

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Internen PullUp aktivieren oder externen dranhängen, wenn Du keinen MAX
dazwischen hast. Eine nicht aktive UART-Leitung muß immer High-Pegel
aufweisen.

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok dann werde ich mal externen pullup versuchen. interner versagt ich
werde es mal mit 100k versuchen

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab extern 100k pullup dran und kein ghost data und kein sonstiges data.
Internen pullup hab ich auch schon versucht

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles abklemmen und Taschentipper direkt mit Oszi messen... Daten da?!

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, Threads durcheinandergewürfelt, also was ich meinte, prüfe direkt an
der Datenquelle, ob diese vernünftige Daten sendet. Überprüf mal
gelegentlich auch die Baudraten von Sender und Empfänger

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.