www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LAN-Brücke über Handynetz


Autor: Hunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @all!

Ich soll für Bekannte eine "kleine" Schaltung bauen.
Dabei geht es darum das diese "einfach" alle eingehenden
Netzwerkdaten entgegen nimmt und dann per UMTS (Simkarte mit datentarif
liegt vor) an ein zweites Modul schickt und umgekehrt.

Also eigentlich nur eine "Verlängerung" um z.B. ein Notebook, Webcam
überall (auserhalb einer WLan möglichkeit) ans Firmennetzt zu bringen.

Die Karten von Nokia sind leider nicht zu gebrauchen da diese andauert
abschmieren und es stabil möglichst einen oder zwei Monate laufen
sollte. Auserdem sollen auch z.B Webcams darüber angeschlossen werden
und ggf auch später RS232 schnittstellen dazu kommen sollten.

Wie kann ich das am besten angehen? Welcher µC ist zu empfehlen und
welche Chips für den UMTS Part?

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne kleine schaltung wird des aber nicht.
An was für einen Preis hast du denn gedacht ? Weil billig wird das mit
sicherheit nicht. Allein das UMTS modul wird schon seine 100 EUR kosten
(nur ein schätzwert). Eine Brauchbare datenrate wird sich auch nicht
herstellen lassen mit einem einfachen µC (z.B. AVR). Von dem
Programmieraufwand wollen wir mal garnicht sprechen.
Aber sonst lässt sich sowas sicher machen.

Gruß, Simon

Autor: Hunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi danke für die Antwort. Naja anfangs sollte es auf jeden fall nicht so
teuer sein...

Ist es sonst möglich anfangs das ganze mit GSM zu mahcen und
anschliesend auf UMTS umzusteigen?
Wenn ja welcher Cip wäre am besten oder was ist da zu nehmen?

Welcher µC wäre denn angebracht? Und wie tuer sind ausreichend
schnelle?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.