www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AD-Wandler, Microcontroller . UHF


Autor: Youness Maoukil (myouness27)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,

liebe Leute brauche dringend Eure Hilfe, da ich mich mit HW gar nicht
so gut auskenne.
Im Rahmen meiner DA muss ich die Signalenergie eines UHF-Signals
(Teilentladungen im Trafo) berechnen dazu muss ich erstmal die Leistung
des Signals berechnen und anschließend integieren genau da habe ich paar
Fragen:
1 wenn mam einen Intgrierer nehmen würde geht er irgendwann in die
Sättigung, das kann man theoritisch beheben in dem sich der condensator
entlädt, hat jemand da eine Idee wenn das zu realisieren ist, so das man
immer noch daraus auf die Signalenergie schliesst???
2 ich habe mir auch überlegt die Leistung Abzutasten und dann die
Energie diskret berechnen ( also summation der abgetasteten Werte )
dazu bräuchte ich dann ein Extrem schnellen AD-Wandler da es sich um
sehr schnelle Signale handelt ( Bilder im Anhang).
welchen AD-Wandler schlägt ihr mir dann vor ?? und muss der
Microcontroller auch entsprechend schnell sein ? welcher eignet sich
dann am besten ?
ich wäre euch sehr dankbar für eure Vorschläge .

Gruss Youness

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.