www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TV Tuner


Autor: Xstream (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bin neu hier, habe leider recht wenig Ahnung vom Funk-Basteln, und 
bin auch erst 13. Dennoch hbe ich eine Frage: meine Eltern haben ein 
Auto mit Farb-Navigationssystem, das im Handschuhfach einen TV-In und 
Sound-In hat (wie jeder Fernseher vorne)
Ich würde gerne selber ein Gerät basteln, das einfach ein TV-Signal an 
einem TV-Out ausgibt (und auch Sound natürlich). Es sollte mit 3 ODER 9 
ODER 12 Volt zu betreiben sein. Kanäle verstellen muss nicht mit Display 
gehen, kann also auch über Rädchen verstellt werden. Hat irgendwer dafür 
Baupläne? Oder gibts dafür Bausätze bei Conrad?

Gruß

Autor: Sascha Weitkunat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-9370.html
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-9594.html
Soviel mal zum "ich bin neu hier"...

Und hier die resultierende Antwort in bezug auf dein neues "Projekt": 
VERGISS ES

Autor: Xstream (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur weil ich einmal etwas gefragt habe, bin ich trotzdem "neu hier" :-P

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

wenn du einen richtigen tv-tuner selber basteln willst, wäre es 1. 
ziemlich teuer 2.zu aufwendig 3. für die eventuell zu kompliziert.

Ich würde vorschlagen du kaufst dir einen kleinen tv-tuner. Die kennst 
du bestimmt sehen aus wei gameboys. Die haben auch einen Fbas out sprich 
video out und zusätzlich auch natürlich audio. Diesen kannst du dann an 
die Navigation im auto anschliessen.

Oder. Du kaufst die nen DVD-Player diesen kannst du dann auch verwenden.

Gruss.
Georg.

Autor: Jonas H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TV-Tuner zu bauen ist relativ einfach. Es gibt fertige Tuner-Units zu 
kaufen (so um die 80Eur) die man per I2C ansteuern bzw. abstimmen kann. 
Habe letztens selber erst einen FM-Tuner mit einem Philips Tuner 
(OM5610) realisiert.

Gruß Jonas

Autor: Xstream (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also unter 50€ nix zu machen?

Autor: Xstream (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
keiner will antworten?! :(

Autor: Ansgar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst versuchen einen alten Fehrnseher auszuschlachten in dem einer 
dieser Empfänger mit I²C Ansteuerung ist. Den könntest du dann mit einem 
PIC oder ähnlichem ansteuern...
Billiger und schneller dürfte aber eine suche bei ebay sein. Es gibt 
Videorecorder mit Empfänger und 12V Anschluß, die haben in der regel 
auch einen FBAS Ausgang. Bleibt nur noch das Problem mit dem Empfang. Da 
du den Empfang sicher auch während der Fahrt haben willst mußt du jedes 
mal wenn du das sendegebiet verlässt den Empfänger nachstellen... Für 
den Betrieb während des Stillstandes aber gut zu gebrauchen.

Wenn du einen reinen analogen Empfänger nachbauen willst solltest du mal 
bei Amateurfunkern nachfragen. Die beschäftigen sich eher mit solchen 
Dingen. So kompliziert ist es eigentlich nicht... Passendes Werkzeug 
(Oszi etc.) vorrausgesetzt ist es machbar. Legal? Da gabs noch mal so 
was wie Zulassung für die Empfänger, da sie meißt selber etwas strahlen.

Frag doch mal bei der Örtlichen Fehrnsehwerkstadt (am besten eine kleine 
die noch einen alten Meister hat und selber repariert und nicht nur 
einschickt) ob dir da nicht jemand ein bischen unter die arme greifen 
kann.

Ist halt generell mehr ein "analoges" Thema.

Viel Erfolg
            Ansgar

Autor: Xstream (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Antwort. Wonach muss ich bei ebay suchen? "TV Tuner" 
, "TV Empfänger" oder sowas?

Autor: Ansgar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne,
nicht nach nem TV Tuner... wobei du da auch mal gucken kannst. Solche 
teile gibt's auch... hat oben schon mal einer geschrieben, da kann man 
meist einenen Computer Monitor dran anschließen. Du solltest aber eher 
nach einem Videorecorder mit 12V Anschluss suchen. der dürfte auf lange 
sicht das beste sein was du machen kannst. Und die gibt's sicher auch 
gebraucht bei eBay. Du solltest also mehr bei Video suchen und dann halt 
in der Beschreibung nach 12V.

Viel Glück

Autor: Xstream (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und an den Video Rekorder dann ne Antenne :-/

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

ja dann ne Antenne an den Videorekorder.

Dieser hat ja einen eingebauten Tuner. Sonst könntest du ja nicht eine 
Sendung aufnehmen un ne andere Scahauen.

Gruss.

Autor: flo nie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

Ich arbeite mit dem TV-Tuner FM1216 (der kann auch UKW) bzw. FI1216 
(ohne UKW) von Philips. Der wird per i2c angesteuert und laeuft mit 5V. 
Frag mal bei info@ecmd.de wg. Preis nach. Sollte aber unter 50 euro 
liegen.

bai

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine alte TV PC-Karte ausschlachten geht auch.

Mike

Autor: flo nie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jau. Wird dort wahrscheinlich auch bloss gemacht.

flo

Autor: Mythorth (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wie benutz ich ne alte tv pc-karte um daraus nen tv tuner mit chinch 
ausgang zu machen ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.