www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Diodenansteuerung


Autor: Eggi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !!

Ich habe eine Frage bzw Problem,
es ist soo daß ich 6St. Leuchtdioden mit je ca.100 mA ansteuern möchte
wobei das Problem in der Spannungsversorgung liegt.
Spannung = Batterie (2St. je 1.5 Volt) -> Gesamt 3V.

Hat jemand eine Lösung ?

Autor: Christian Fasthuber (fasti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

100mA für eine LED? Sind das Luxeons oder Osram?
Also es gäbe da von fast jedem Hersteller Step Up DC-Wandler für
LED-Beleuchtungen. Gibt dazu auch diverse Application Notes mit den
dazu nötigen Schaltungen bzw. sind auch in den Datenblättern viele Bsp
drinnen. Ich verwende hauptsächlich Maxim, z.B: MAX1698 wäre ein
brauchbarer Chip. Bei dem kann man sogar die Helligkeit mittels Poti
einstellen.

mfg

Fasti

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.