www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Butterfly LCD


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauche gute Erklärung für Butterfly LCD.

Autor: thomas.o (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
super beitrag! was erwartest du dir jetzt?

mfg

Autor: Manos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Softwaremäßige Erklärung kannst Du versuchen indem Du Dir den Quelltext
zur Demo-Appikation von Atmel runterlädst. Damit hast Du dann schon mal
den C-Code mit allen .C und .H die Du für das Display brauchst. Ob damit
alle Möglichkeiten auszuschöpfen sind die das Display hat weiss ich
nicht.

Autor: Condor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Das ist ein gutes thema .
ich arbeite in assembler und habe auch noch nicht richtig verstanden
wie das LCD anzusteuern ist.
gibt es da eine gute anleitung ?

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin auf der Suche für C. Das von ATmel funktioniert bei nicht,
kommen immer irgendwelche Fehler!!Da ist ein normales LCD(HD44780U)
viel leichter zum Verstehen!!

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich arbeite in assembler ... eine gute anleitung...
ob's "gut" ist, weiss ich nicht, aber einen Blick wert:
http://www.dwelch.com/avr/

--

>Das von ATmel funktioniert bei nicht, kommen immer irgendwelche
>Fehler!!
Wie soll man dabei helfen? Vielleicht einfach mal Compiler,
Fehlermeldungen und genutzten Code angeben.

>Da ist ein normales LCD(HD44780U) viel leichter zum Verstehen!!
Was ist am Prinzip "Segment ein-/ausschalten" kompliziert? Das
wirklich kniffige an der "LCD-Glas"-Ansteuerung uebernimmt die
Hardware im ATmega169.

Nuetzlich sind auch die Dokumentation und AppNotes von Atmel zum
STK502.
Vielleicht ebenfalls nuetzlich: meine "Butterfly-Seite"
http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/#bf_app

Martin

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verwende den Code von Atmel Appnote065  da gibt es zwei Sachen die nicht
funktionieren immer Fehlermeldung:

__disable_interrupt();
__enable_interrupt();

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Compiler? genaue Fehlermeldung? Atmel Code ist fuer IAR. Fuer andere
Compiler siehe Links auf o.g. Seite.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
THANKS!!

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe noch eine einzige Frage was hat es mit LCD_interrupt auf sich wann
wird der ausgelöst??

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.