www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AD-Wandler - Intern / Extern


Autor: Christoph Seipel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Gibt es einen gravierenden Unterschied zwischen internen / externen
AD-Wandlern bezüglich der Qualität der Abtastgenauigkeit
(>Einstreuungen) bei gleicher Bittiefe?

Danke & Gruß
Chris

Autor: Jadeclaw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jein.
Bei gleicher Qualität gibt es keine Unterschiede.
Zur Reduzierung der vom Prozessorkern verursachten Störungen einfach
mal das Datenblatt studieren.

Externe Wandler können besser sein, wenn man mehr investiert.
Stichwort: Linearität und Rauschen.

Gruss
Jadeclaw.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt für die internen Wandler auch eine lustige AppNote bei Atmel,
die gerade das Rauschen ausnutzt, um eine höhere Auflösung zu bekommen
(auf Kosten der Abtastgeschwindigkeit), Stichwort: Decimation.

BTW: es kommt ganz auf den Verwendungszweck an. Für "normale"
Messungen in der Elektronik und Elektrotechnik reichen die internen
dicke hin, für Audio/Video und extraschnelle/genaue Anwendung ist ein
externer, hochauflösender A/D sicher die bessere Wahl.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.