www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem der gemeinsamen Masse


Autor: Ernst Fall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Mit einem Trafo werde ich von 220 auf einerseits 12 und dann nochmal
auf 5 V runtergehen. In meinem Projekt ist ein Optokoppler im Spiel,
der auf der einen Seite mit den 12 und auf der anderen mit 5V einen
Kreis schliesst. Nun haben beide Seiten die gemeinsame Erde was gegen
den Sinn der Optokoppler wäre. Was kann man tun? Zweiter Trafo?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
5V und 12V Wechselspannung oder Gleichspannung?

Schaltung wäre nicht schlecht.

Wenn es Gleichspannung ist, gibt es DC/DC Wandler die galvanisch
trennen.

Mfg Matthias

Autor: Ernst Fall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist Gleichspannung

diese DC/DC wandler mit galvanischer Trennung haben leider trotzdem
gleiche Masse...

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein.
Haben sie nicht.
Sonst wäre es keine galvanische Trennung.


Gruss
Jadeclaw.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Ernst Fall:

Was genau willst Du machen, Schaltung? Ohne Hintergrundwissen kann man
keine sinnvollen Tips geben. Wozu soll die Trennung dienen usw. usw.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
den Optokoppler kann man in dem Fall als Pegelwandler benutzen.
Wenn man jetzt wirklich eine galvanische Trennung zwischen beiden
Spannungen braucht, dann braucht man auch getrennte Sekundärwicklungen
(wenn nicht sogar zwei Trafos).

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zweite Wicklung des Trafos mit eigener Gleichrichtung und Regler oder
mini DC/DC Wandler 1 Watt . Benutze ich für RS485 galvanisch getrennt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.