www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Merkwürdiges LCD-Display


Autor: Guido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe hier eine merkwürdige Pin-Belegung an einem 2x16-Zeichen
Display. Das Teil ist aus einer Kasse, ca. 125x45mm groß und hat
LED-Beleuchtung.
Die Kontaktreihenfolge ist aufgedruckt, von links nach rechts:
14-1,15,16. Gut, das hatte ich schon bei einigen Teilen gesehen, aber
IMMER waren 15 und 16 die Anschlüsse für die LED. Hier offensichtlich
nicht! Anschluss 16 ist der Kontrastregleranschluss und die LED kommt
nach 15 und 1. Zumindest so konnte ich der oberen Reihe die üblichen
schwarzen Symbole entlocken. Anschluss 3, der normalerweise für die
Kontrastreglung ist, scheint mit 2 (+Ub) verbunden. Hersteller (?)
"Clover Display LDT." Typenbezeichnung ist MC1368c. Dazu gibt Google
zwar was aus, aber erstens nur auf russischen Seiten und zweitens
offensichtlich auch nur Suchanfragen diverser Foren.
Wer hat da noch Hinweise?
Guido

Autor: Klaus Bröntgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
besuch doch mal die russischen seiten. die dortigen datenblätter werden
auch nur auf englisch sein.

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei dieser Hongkonger Firma Clover Display ltd. gibt es einen
Produktfinder: http://www.cloverlcd.com/

Autor: Guido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Klaus
wie ich oben schon geschrieben habe, diese Russen suchen selber.... !

@Uwe,
ist zumindest die Herstellerfirma. Leider ist das Teil auch da nicht zu
finden. Scheint etwas "Kundenspezifisches" zu sein. Naja, zumindest
läuft das Teil jetzt im 4Bit-Modus. Ich werde es nur zum testen nehmen
und da geht das dann mit Adapterkabel.

Ist scheinbar ein wirklich exotisches Stück. Ich hatte zunächst
befürchtet, das es eine "andere Stadndardbeschaltung" sei. Dann
müsste ich meinen LCD-Display-Tester überarbeiten.
Guido

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der website (worldwide agent list unter about us) ist eine deutsche
Vertretung aufgeführt. Wenn man dort nett anfragt, bekommt man
vielleicht auch ein Datenblatt. Manchmal klappt es ja. Einen Versuch
ist es jedenfalls wert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.