www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PDIP und PLCC ??? Was ist das?


Autor: VanKurt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Ich wollte mit grad bei Reichelt einen AVR 90S8515 bestellen, musste
aber feststellen, dass es dort 2 verschiedene Versionen gibt, die sich
auch preislich um über 1€ unterscheiden:

1) AT 90S8515 PDIP
2) AT 90S8515 PLCC

Was genau ist der Unterschied? Was ist PDIP? Was ist PLCC?

Danke :-D

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gehäusebauform.

Autor: Carsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind die Gehäusetypen.

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
its fantastic- all in plastic
PDIP=plastic dual in pin
PLCC=plastic leaded chip carrier - müssen die bleifreien jetzt PUCC
heißen???

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau einfach mal in das entsprechende Datenblatt. Dort sind häufig
Bezeichnungen mit Gehäuseform dargestellt.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Christoph:

"leaded" bedeutet "mit Beinchen". Mit Blei hat das nichts zu tun.

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus:

http://en.wikipedia.org/wiki/Lead

Lead is a chemical element in the periodic table that has the symbol
Pb (L. plumbum) and atomic number 82. A soft, heavy, toxic and
malleable poor metal, lead is bluish white when freshly cut but
tarnishes to dull gray when exposed to air. Lead is used in building
construction, lead-acid batteries, bullets and shot, and is part of
solder, pewter, and fusible alloys. Lead has the highest atomic number
of all stable elements. (But see the article on Bismuth, which has a
half life so long it can be considered stable.)

no comment

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder doch einer:
Morgenstund hat Blei in den Beinen

Autor: Carsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um für etwas Aufklärung zu sorgen:

leaded = verbleit
leaded device = bedrahtetes Bauelement

Quelle: online Wörterbuch der TU Chemnitz

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jaja kann ja sein, dass sich die Bezeichnung verselbständigt hat
Die Zähne werden ja auch nicht vom Plumber verplombt.

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Van Kurt: Nimm PDIP für Steckbrett/Lochraster.
Atmel hängt den Suffix PI oder PU dran.

Gruss
Jadeclaw.

Autor: Ferrice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
its fantastic- all in plastic
PDIP=plastic dual in pin
PLCC=plastic leaded chip carrier - müssen die bleifreien jetzt PUCC
heißen???

PDIP heißt aber schon Plastic dual in pair

mfg

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Akronymebingo:

DIP = dual inline package

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, "Dual In-Line Package" schreibt zumindest ST.com
von National.com gibts jetzt eine "leadless Leadframe"-package

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
außer bleifreien Bleirahmen gibts auch noch bleifreie "Blei-Zeiten"
Das Wort hat in dem Zusammenhang auch noch die Bedeutung
Lieferverzögerung:

"The manufacturing process change to Lead-Free parts is causing chip
lead-times to suddenly move up."

(und wir benutzen zinnfreies Stanniolpapier aus Aluminium)

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Lead hat halt viele Bedeutungen, schau doch mal auf
dict.leo.org nach vielleicht hilft dir das weiter ^^

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.