www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grafiken über dem µC ans LCD senden


Autor: Angy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo lieber User,

Ich muss ein Jahresprojekt für die Schule machen und bräuchte gute
Infos wie man Grafiken bzw. Bilder ans LCD sendet ich verwende den
80C535 und hab schon ein fertiges skript zum verwenden des LCD's
jedoch kann ich mit dem skript keine pixel einzelnd ansprechen und muss
mich fragen wie das genau funktioniert, im Internet hab ich bisher
nichts gefunden.
Es wär echt nett wenn ihr mir ein paar links senden würdet wo ich
darüber was lesen kann, oder falls ihr das selbe problem hattet mir
erklären was ich an meinen Port senden soll.

Ich bedanke mich schon im vorraus =o)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welchen Controller hat das LCD?

Autor: Angy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also mein LCD ist ein 4 zeiliges von der marke Long.. welcher kontroller
drin steckt weiss ich nicht:
D21636A
200339
nur diese daten standen da aber es handelt sich um kein farblcd sondern
ein völlig normales lcd mit hellen und dunklen pixeln

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
4-Zeilig heißt, es ist kein Grafik-LCD sondern ein alphanumerisches. Da
kann man ( mit HD44780 kompatiblem Controller) nur 8 Sonderzeichen
definieren, das reicht gerade für eine kleine Graphik mit 8*32 Punkten
oder eine Balkenanzeige als Zeigerinstrumenten-Ersatz

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ein Beispiel:
Ein Tuner mit I2C-PLL SP5055 für 2-3GHz als Panorama-Empfänger. Die 8
Sonderzeichen in der unteren Zeile sollen die Belegung des
Frequenzbands zwischen den angegebenen Start- und Stop-Frequenzen im
13cm-Amateurband darstellen. Der Tuner wird gewobbelt und die
Feldstärke mit einem PCF8591 gemessen.

8 Zeichen zu je 5*8 Pixeln werden ständig neu definiert, im
Zeichenspeicher des Displays sind die 8 Sonderzeichen ( 00-07 soweit
ich noch weiß) einmal fest eingegeben.

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab mich verrechnet: 5*8=40 Pixel horizontal und 9 Stufen vertikal
 (0 bis 8 eingeschaltete Pixel)

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist der Tuner, den ich mit einem AT90S2313 über I2C-Bus ansteuere.
Auch erhältlich bei http://www.klein-electronic.de/

Hersteller ist Comtech-Tuner in Taiwan:
http://comtech.myweb.hinet.net/

Autor: Angy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab eine 2x16 lcd anzeige aber auf 4zeilen das heisst wenn ich auf
die position 40H springe komm ich auf die 3-zeile.
ebenfalls 40Pixel pro kästchen.
doch wie kann man die pixel einzelnd ansprechen wenn es alles auf einen
Post ist.
Jedenfalls ist das LCD nix besonderes es ist wie jedes andere standard
LCD nur halt auf 4 zeilen

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also 2*16 mit 4 Zeilen ist unlogisch
Ein HD44780 (ist Dein Controller überhaupt dazu kompatibel? ) kann 8
frei definierbare Sonderzeichen darstellen, dazu muß man die 5*8
Bildpunkte in den speziellen Speicherbereich schreiben, der dafür
vorgesehen ist. Diese Zeichen kann man dann auch mehrfach anzeigen
lassen. Mein Trick ist jetzt, die Position der 8 Sonderzeichen einmalig
festzulegen und nur die 5*8 Punkte pro Sonderzeichen immer neu zu
schreiben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.