www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Aderendhülsen für Sensoranschluss AWG32???


Autor: Xaver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich muss eine Sensoraplikation mit µC entwickeln! Dazu muss ich einen
Sensor(Beschleunigung) mit einer sehr dünnen Leitung an ein Board
anklemmen. Das Board hat sog. "Mini-Schraubklemmen"!

Die Leitung ist mit mini Litzen AWG32 aufgebaut! Aus Sicherheitsgründen
möchte ich diese Leitungen nicht ohne Aderendhülsen in diese
Reihenklemmen stecken!
Leider habe ich in den einschlägigen Katalogen keine Aderendhülsen in
der Größe AWG32 gefunden!

Kennt jemand einen Hersteller, der sowas anbietet?


Gruß

Xaver

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Standart ist Wago oder Würth. Wenn die Leitungen nicht mehr bewegt
werden, kannst Du die Enden verlöten, wenn nicht, nimmst Du
selbstsichernde Klemmen (z.B. von Wago) und "Verlängerst" damit die
Leitung.

In der Regel wendet man bei so dünnen Leitungen aber einen Trick an.
Setze die Leitung auf der Länge der Aderendhülse ab und knicke die
Adern einfach am Ende der Isolierung um. Dann schiebst Du es samt
Isolierung in die Aderendhülse 0,5 0der 0,25mm²

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für Aderendhülsen muss es natürlich heißen:
Standart ist Klauke oder Würth

Autor: Suzanna (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich muss es aber heißen:

Standard ist...

SCNR

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Litze verdrillen und verzinnen, um sie dann mit Schraubklemmen zu
kontaktieren, ist gar keine gute Idee. Das geht zwar zunächst ganz
wunderbar, aber nach einiger Zeit beginnt das Lötzinn unter dem Druck
zu fließen, was ganz wundervolle Kontaktprobleme mit sich bringt.

Nimm einfach die kleinsten Aderendhülsen, in die die Litze 'reinpasst;
eine etwas zu große Aderendhülse ist kein Problem. Notfalls bleibt der
durchaus ernstzunehmende Trick von tex.

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch bei Ebay kann man mal schauen... Hab da schon einiges an
Aderendhülsen gekauft.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.