www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Nutzen mit Protel erstellen


Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich arbeite mit Protel DXP SP3 und möchte nun ein Nutzen erstellen. Ich
erstelle die Gerberdaten und den NC-File zum Bohren. Aber wie mache ich
jetzt aus den ganzen Files ein Nutzen?

Oder soll ich das Layout im PCB als Nutzen zusammen setzen und dann
erst Gerber-Files erzeugen?

Gibt es ein Programm mit dem man ganz schnell Nutzen erzeuegn kann?
GCpreview soll das können, aber die Bedienen ist ja höchst eigenartig!

Viele Grüße

Robert

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
erstell gerber daten und schick dir dem platinenhersteller
dieser erstellt dann den nutzen fuer dich

gruss

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jens,

Wenn du meine Frage genau ließt, fällt dir auf, das ich das selber
machen will und nicht gefragt habe, wer sowas macht!

Ich brauche einen Rand der geritzt ist. Maschinenproduktion...... Das
macht mir kein Leiterplattenhersteller.

Robert

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher machen die das!!

kommt warscheinlich nur darauf an welcher ;)

aber am einfachsten wird es sein mit copy and paste im layout
kann aber morgen mal auf der arbeit fragen, wie die kollegen das in der
regel machen.
Gruss Jens

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch etwas..
evtl kannst du ja 2 Layer nutzen
Layer 9 als Keepout (wo gefraest wird) und Layer 8 meinetwegen als
Ritzlayer nur eine idee

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Äh Jens, nur zu Info: sicher machen viele Leiterplattenhersteller das,
aber nicht alle unbedingt kostenlos. Im übrigen war Roberts Absicht
doch klar, oder? Also nochmal speziell für dich:

********** Robert möchte es selbst machen. **********

Meine Güte, und du bist berufstätig? Kann ich mir garnicht
vorstellen...

,,,, (QuadComma) = Hubert Müller*

*) Weil es ist ja wichtig, hier im Forum einen richtigen Namen zu
benutzen LOL

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hubert Müller

ueber solch einen Post kann ich nur lachen, falls du versuchst
irgendwen anzusticheln vergiss es

deine aussagen haben rein garnichts mit dem thema zu tun und sind ohne
inhalt

aber nunja wenn es dich gluecklich macht bitte

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe eine Funktion gefunden die heißt "Place > embedded Board
Aread". Damit kann man das wohl machen. Ich wusste gar nicht das ein
Nutzen in Englisch was mit embedded heiß??

Robert

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Posting von Robert:

Gibt es ein Programm mit dem man ganz schnell Nutzen erzeuegn kann?
GCpreview soll das können, aber die Bedienen ist ja höchst eigenartig!

Posting von Jens:

erstell gerber daten und schick dir dem platinenhersteller
dieser erstellt dann den nutzen fuer dich


So, und nun erzähl mir mal, was dein Beitrag mit Roberts Frage zu tun
hat.


,,,, (QuadComma) = Hubert Müller*

*) Weil es ist ja wichtig, hier im Forum einen richtigen Namen zu
benutzen LOL

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so arm .....

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Bub rafft es einfach nicht.

,,,, (QuadComma) = Hubert Müller*

*) Weil es ist ja wichtig, hier im Forum einen richtigen Namen zu
benutzen LOL

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieviel geld nimmst du als clown??
ich wuerde dich gerne mal mieten
lach

Autor: Mark de Jong (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Robert,

Hier ist ein dokument von Protel über das machen von "panels".

Grüße Mark,
P.S. @Jens und Hubert:
Wie alt seit ihr, kindisch.

Autor: The Daz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es eigentlich brauchbare Literatur zu Protel ? Google/Amazon/LOB
finden nur ein einziges Buch, dass schon einige Jahre auf dem Buckel
hat und ueberdies vergriffen ist.

Zu dem anderen Thema dieses Threads : Don't feed the trolls. Faellt
mir immer brutal schwer nicht auf den Bloedsinn anderer einzugehen.

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
The Daz
falls du etwas in deutsch suchst wirst du es nicht einfach haben..
aber bei dem protel dxp ist eine sehr gute online hilfe bei bzw einige
pdf dateien

Gruss Jens

PS: Mark de Jong ach nur ein grins :P

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jens Dinspel

> wieviel geld nimmst du als clown??
> ich wuerde dich gerne mal mieten

Da können wir darüber reden, würde dir sogar einen Sonderpreis machen.

,,,, (QuadComma) = Hubert Müller*

*) Weil es ist ja wichtig, hier im Forum einen richtigen Namen zu
benutzen LOL

Autor: The Daz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens,
die online Hilfe mag als Referenz noch ok sein, aber was die da als
Tutorial verkaufen ist einfach nicht gut genug. Ich wurstle mich halt
so durch, bin mir aber sicher keine 50% der Moeglichkeiten zu nutzen.
So eine schoene Schritt-fuer-Schritt Einfuehrung, didaktisch aufgebaut,
egal ob Deutsch oder Englisch, das waers.

   Daz

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, Protel kostet 8000 Euro. Es ist klar, dass die lieber ihre
Schulungen verkaufen wollen statt Tutorials anzubieten. Ich hatte da
auch schonmal gesucht, leider ohne Erfolg. Ich bin übrigens nicht Jens
D. :)

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

@Mark de Jong

Der CAMtastic ist auch so ein Tool für mich mit 7-Siegeln. Aber ich
werde mir die Anleitung mal durchlesen. Bis heute habe ich es nicht
geschafft Gerber und die NC-Files in einem CAM-File zu öffnen.

@The Daz

Guck mal im Internet bei Protel rein. Seit DXP gibt es eine ganze Menge
Tutorials die Schritt für Schritt alles erklären. Mit denen hab dich
auch angefangen.

Ich habe mir überlegt in den nächsten Wochen ein Tutorial für Protel zu
schreiben.

Robert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.