www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung RS232 mit Visual Studio 2003 - C++


Autor: Softi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

auch wenn das Thema hier im Allgemeinen schon ausführlich behandelt
wurde benötige ich dringend ein Beispielprojekt für VisualStudio 2003
für C++!
Kann mir sowas jemand zur Verfügung stellen?

Wäre sehr nett!

Danke!

Softi

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt doch genug Seiten wo man Bsp-Programme für Visual C++ findet.
Google einfach mal danach und du wirst sehr schnell etwas finden.

Z.B. :
http://www.uni-trier.de/urt/user/baltes/docs/vcpp/...

Autor: softi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja gut!

Über allgemeine Beispiele habe ich schon einiges gefunden!
Auch von der Erläuterung wie man eine ser. Schnittstelle programmiert.
Das ist schon klar!

Aber mir würde es weiterhelfen mal eine komplettes Beispielprojekt für
die ser. Schnittstelle in C++ mit VisualStudio 2003 zu bekommen!

Hat da niemand sowas bei sich auf dem Rechner, der auch schon diese
Hürde genommen hat?

Wäre echt Klasse wenn ich das bekommen könnte!

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

zumindest im .NET-Framework 2.0 gibt es eine Klasse
(System.IO.Ports.SerialPort) die die serielle Schnittstelle recht gut
kapselt. Da brauchts nicht viel mehr als ein paar Properties setzen und
Open() aufzurufen und schon kann man per Write() und Read() auf die
Schnittstelle zugreifen.

Matthias

Autor: Florian D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stichworte (im MSDN nachschlagen):
EscapeCommFunction
GetCommModemStatus

Noch ein paar Snippets:
sprintf(line, "COM%s:", argv[2]);
hCOM = CreateFile(line, GENERIC_READ | GENERIC_WRITE, 0, NULL,
OPEN_EXISTING, 0, NULL);
if (hCOM == INVALID_HANDLE_VALUE) {
  printf("cannot open com port.\n");
  return;
}
...
CloseHandle(hCOM);

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
comport.cpp im Code zu App.-Note AVR230 (atmel.com)

Autor: softi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

habe zwar kein Komplettbeispiel gefunden, bin aber trotzdem zum Erfolg
gekommen.
Gut geholfen hat mir diese Libary (comtools.h/comtools.cpp):

http://members.inode.at/anton.zechner/az/ComTools.zip

Vielleicht hifts dem einen oder anderen hier in dem Forum auch!

Autor: black (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke!!!!

Autor: Kaiser-F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke auch!!!

Autor: MeinzerS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herzlichen Dank softi deine Vorlage hat mir echt sehr geholfen die 
Kommunikation über RS232 zu realisieren.

Autor: Tetz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch fast 5 Jahre später noch aktuell :D

Vielen Dank!
Hat prima funktioniert ^^

Autor: finaluser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert super!

Autor: recently (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... auch von mir Danke für dieses superverständliche Beispiel !

mit freundlichen Grüßen
recently

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann ich auch irgendwie den RTS setzen/löschen?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: weinerli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nabend,
von mir auch erst mal danke,bis hierhin hat alles wunderbar 
funktioniert.

müsste allerdings Zahlenwerte als "unsigned char" senden, also 0...255.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Autor: weinerli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die frage hat sich geklärt, habs einfach mit nem typecast gemacht

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.