www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung USB_Controller


Autor: Tobias Danz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich hoffe das ist das richitg thread.
ich suche die dateien usbehci.sys und updspapi.dll.
wo kann ich mir diese dateien downloaden. ich habe das Problem, daß
unter windows xp SP2 einige Geräte am Usb Anschluß nicht erkannt werden
und ich denke ich benötige diese beiden Dateine, um das Porblem zu
lösen.

Ich hoffe mr kann jemand helfen und danke schon mal im voraus.
Gruß Tobias

Autor: Dirk Schnitzler (dirk_schnitzler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du schon Google versucht??
Ich finde dort tausende(!) Beiträge... Alles Leute, die dein Problem
auch schon hatten...

HTH, Dirk.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die Dateien! Und jetzt?

Autor: Tobias Daanz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja ich habe jetzt rausbekommen, daß das Problem nicht an den fehlenden
Dateien besteht, sondern Am SP2 von Windows XP.
Wenn es installiert ist, kann ich keine Geräte am USB anschließen, wenn
es aber deinstalliert ist, aknn ich alle Geräte installieren und sie
funktionieren auch

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seltsam, scheint eine Inkompatibilität mit deinem Chipsatz zu sein. Bei
mir läuft es mit SP2 einwandfrei.

Autor: Tobias Daanz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja das ich auch, aber wenn ich einen chipsatz herunterlade dann passiert
gar nichts nach der installation des cipsatzes.
ich ahbe jett bei ms einen artikel zu dme thema gefunden, aber es gibt
nur ein otfix auf anfrage.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie lädt man einen Chipsatz herunter?

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das würde mich auch mal interessieren^^

Autor: Weihnachtsmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist zu vergleichen mit beamen.

Man muss den ganzen Datensatz wie jedes Atom angeodnet ist runterladen.
Und dann muss man die Daten mit einem "Materialisator"
in einen Chipsatz umwandeln.

Ist doch ganz einfach. Kann die Frage nicht verstehen !!!


Gruss

Bald kommt der Weihnachtsmann

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, es könnte sich ja auch um VHDL-Sourcen gehandelt haben können ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.