www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. GAL ispGAL Möglichkeiten???


Autor: Robert Gäde (022etrg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe in den letzten Tagen angefangen mich mit programmierbarer
Logik zu beschäftigen und dies auch gleich aus einer Notwendigkeit
heraus. In einem aktuellen Praktikumsprojekt komme ich mit einem
Mikrocontroller nicht weiter. Auf Arbeit haben wir ein paar ispGal22v10
(hab genaue bezeichnung nicht im Kopf) rumliegen. Ich würde gern mal
wissen was ich damit alles realisieren kann und ob es sich lohnt die zu
benutzen. Am besten an Beispielen, damit ich mir eine Vorstellung von
der Leistungsfähigkeit machen kann. Ich hoffe ihr versteht was ich
meine!??

Vielen Dank für alle Antworten!

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der ist in der Schaltung programmierbar, hat sonst vermutlich die
gleichen Möglichkeiten wie alle anderen 22V10, also 10 D-Flipflops mit
UND/ODER-Gattern davor. Damit kann man also einen Zähler bis max. 1024
bauen oder eine Statemachine mit 1024 Zuständen, wenn die Gatter
ausreichen. Hersteller der ispGAL ist www.lattice.com

Autor: Robert Gäde (022etrg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch ein kleiner Nachtag. Was in dem GAL technisch vorhanden ist weiß
ich. Ich kann mir nur noch kein bild davon machen zu was man das nutzen
kann.

Das Beispiel mit der Statemachine ist das wonach ich eigentlich fragen
wollte.

Nach Beispielanwendungen, um zu sehen was möglich ist. Mit den
technischen Angaben der Gatter usw. kann ich mir noch nicht viel
vorstellen. Zumal ich auch gelesen habe das bei der Synthese (fpga) aus
kleinen Aufgaben recht große "innenleben" geworden sind. Da ich mir
auch schon andere cpld's und auch fpga's angeschaut habe und die
preise da ja recht schnell in die höhe gehen aber die Gal's wohl recht
schnell in ihren Möglichkeiten erschöpft sind, bin ich mir nicht sicher
ob GAL ( und irgendwann merken es reicht nicht und zeit verschwendet)
oder gleich was mit ordentlich reserve und "potential" aber auch mehr
kosten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.