www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Spracherkennung im Auto -->Filter


Autor: CAPRIODRIVER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Will mir im Auto eine Spracherkennung einbauen (Für einen CARPC).

Damit die Spracherkennung auch bei laufender Musik funktioniert werde
ich einen Filter brauchen. Also werde ich zwei Mikrofone brauchen,
oder? Eines für mich + nebengeräusche und eines nur für nebengeräusche,
oder? Wie nennt mann diese Art von Filter (zwecks Google)???

Muss mann dafür einen DSP verwenden, oder kann man das auch
kenventionell lösen???

Wenn ich einen DSP brauche, wo finde ich Schaltpläne,Programme
(eventuell fertige PCB Layouts) dafür???

Hat irgendwer schon mal so etwas realisiert??

Autor: OPI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kauf dir einen. Kostet ja eh nix.

Autor: CAPRIODRIVER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe gerade ein paar HIFI Händler angerufen. Die wollen 250 Eier dafür

Autor: IDIO (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.edn.com/archives/1994/062394/13di4.htm

Sollte funktionieren. Musst nur draufkommen welche ICs verwendet
werden. Ich kann das nicht lesen.


Also an ALLE ::: WELCHE ICS KÖNNTEN DAS SEIN ??????????

Autor: CAPRIODRIVER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das eine ist ein AD633, oder irre ich mich???

Autor: Günter -.. (guenter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der OPamp könnte vielleicht ein LT 1078 sein? Bei der letzten stelle bin
ich mir am unsichersten. Im Zweifelsfall hilft ja das datenblatt.
Einfach mal schaun ob das ding überhaupt vernünftig funktionieren
könnte in der Schaultung.

Sebastian

Autor: CAPRIODRIVER (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könntet ihr meinen Schaltplan kontrollieren, ob der so passt????

Bitte.

Stimmt das mit den 18 V Versorgungsspannung??

Autor: CAPRIODRIVER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe doch das falsche Forum ausgewählt. In anderen Foren wird mann
wenigstens geholfen.

Autor: tubbu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für ein höflicher Mensch, der nichtmal 3 stunden warten kann

der name sagt aber auch alles aus

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abgesehen davon würde ich mir von einer 12 Jahre alten Schaltung mit 2
Bauteilen keine Wunder erwarten. Es würde mich sehr überraschen wenn du
damit mehr als 1 dB SNR rausholen könntest.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.