www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit MMC Karte


Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich steuere eine MMC Karte über das MMC Interface (nicht SPI) an.
Funktioniert soweit alles einwandfrei. Allerdings passiert es manchmal,
dass das Programm abstürzt, weil die Karte nicht reagiert.

Meine Vermutung ist, dass ein Reset des Controllers, während zur Karte
geschrieben oder von der Karte gelesen wird, bringt die Karte in einen
Zustand, aus der sie sich durch CMD0 nicht mehr zurückholen lässt.
Trenne ich die Karte schnell von der Stromversorgung und hänge sie
wieder an, klappt alles bestens.
Hat jemand eine Idee, wie ich sicherstellen kann, dass die Karte sich
im Idle Mode befindet, wenn ich den Controller resete. Gibt es eine Art
Resetcommand. Oder weiß jemand, woran das liegen kann - evtl. daran,
dass man mitten während eines Lesevorgangs nicht durch CMD 0 in den
Idlezustand zurückkehren kann?

Vielen Dank für eure Mühe!
Herzliche Grüße
Steffen

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat denn keiner eine Idee, woran das liegen könnte?

Viele Grüße
Steffen

Autor: Manuel B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(entfernt)

Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um die MMC Karte zu resetten musst du die Spannungsversorgung aus- und
wieder einschalten. Daher braucht jeder MMC/SD Card Slot auch eine
schaltbare Spannungsversorgung.

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Manuel: Ich bin mir relativ sicher, dass der Fehler nicht mit meinem
Programm oder meiner Hardware zu tun hat, sondern nur auf einem
fehlenden Verständnis meinerseits beruht.
Dennoch zu deiner Frage: Es handelt sich um den AT89C51SND1 Controller.
Programmiert habe ich in C - das Programm läuft soweit einwandfrei. Auch
der Command 0 wird ausgeführt, die Karte wird aber nicht resettet und
reagiert daher nicht mehr.

@SuperUser: Das wäre jetzt auch meine Lösung diesbezüglich gewesen.
Allerdings habe ich davon noch nirgends was gelesen. Ist das übliche
Praxis?

Vielen Dank!
Grüße
Steffen

Autor: SuperUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ist das übliche Praxis?

ja, steht auch so in den Spec's

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.