www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MFV-Töne auswerten


Autor: Joerg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte an einen AVR über die RS232-Schnittstelle ein Modem 
anschliessen. Damit will ich MFV-Frequenzen empfangen und anschliesend 
auswerten.

Kennt sich jemand damit aus? Wie kann ich die empfangenen Töne 
auswerten? Gibt es dazu vielleicht schon Quellen?

Gruß Jörg.

Autor: Jonas Diemer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm.. wie man die empfängt hab ich keine ahnung. glaub das geht nur, 
wenn das ein voice-modem ist... evtl. ist ein telefon umbauen einfacher, 
denn du brauchst ja den eigentlichen teil vom modem nicht (den 
modulator/demodulator der daten in piepstöne (nicht MVF) verwandelt).

ich hab aber mal einen guitar tuner für den atmel gesehen, der quasi 
frequenzen von gitarrenseiten aufnimmt und mit gespeicherten werten 
vergleicht. so kannste zumindest die mvf töne auswerten (wenn du einmal 
drankommst).

klingt aber sehr interessant.

Autor: Hans Christian Hörsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jörg,

im aktuellen ELV-Journal Dez./Jan. ist was drin: 
"Telefon-Funkvernsteuerung". Leider wie üblich mit ELV-Spezialchip als 
MC. Zur DTMF-Dekodierung verwenden die einen HT9170D. Ein guter Einstieg 
zur DTMF De-/Kodierung dürfte folgender Link bei Chip Dir sein: 
http://www.xs4all.nl/~ganswijk/chipdir/abc/d.htm#dtmf.

Viel Erfolg wünscht
Hans Christian

Autor: Meiserl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Hab sowas schon mal gemacht mit einem US Robotics Voice Modem.
Am controller das Modem.

Wenn der Controller das "Ring" bekommen hat > ATA
das Modem auf Voicemode geschalten
dann hat man über das Telefon eine DTMF Sequenz gesendet
und der Controller hat diese verarbeitet und aufgelegt.

Die Befehle stehen alle im Voice Manual von diesem USR Modem.


Ehrlich gesagt gefällt mir die Geschichte mit SMS besser.

gutes gelingen....

Autor: Joerg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Danke für die Antworten.

Mir gefällt das auch besser mit SMS, nur wie kann ich mit dem Modem SMS 
empfangen?

Gruß Jörg

Autor: Joerg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Meiserl,

wenn Du so etwas  schon einmal gemacht hast, kannst Du mir dann 
vielleicht Deine Quellen zur Verfügung stellen?

Gruß Jörg

Autor: Meiserl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Siemens M20 Modem.

oder ein S35 mit schnittstellenkabel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.