www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik header avr/eeprom.h


Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe folgendes problem:

Möchte mit AVR Studio ein Programm in C schreiben mit dem ich ins
EEPROM  schreiben kann (Nur Konstanten ablegen).
Bei mir scheitert es aber schon daran, dass ich die header avr/eeprom.h
nicht eingebunden bekomme.
Wenn ich auf Build gehe stürzt mein ganzes AVR Studio ab (keine
Rückmeldung).
Benutzt Version 4.12 von AVR Studio.

Es wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
Mit freundlichen Grüßen,
Tobias

Das ist main Quellcode:

#include<avr/io.h>
#include<avr/eeprom.h>
#include<avr/interrupt.h>
#include<inttypes.h>

#ifndef EEMEM
#define EEMEM _attribute_((section(".eeprom")))
#endif

int main (void)
{

return 0;
}

Autor: ttt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das mit dem abstürzen würde mich auch mal interessieren.

ich wollte letztens ein Projekt, das auf meinem Rechner
ohne Probleme funktionierte auf einem anderen öffnen.
Beim Laden stürzte das AVR-Studio wie oben beschrieben ab.
Ich hatte da auch die includes im Visier und am Ende alles neu getippt.
Die Installation der jeweils neusten Version von WINAVR und AVR-Studio
brachte auch nichts.

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe jetzt ein Update von der Atmelseite heruntergeladen, mit der das
Problem nicht weiter besteht.

http://www.atmel.no/beta_ware/

Gruß Tobias

Autor: André Kronfeldt (freakazoid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um genau zu sein liegt es am Parser des winavr-plugins. Hatte das
Problem vor einigen Wochen auch. Tritt momentan nur mit dem
WinAVR20060125 (?) auf. Hab leider Dein Gesuch zu spät gelesen ;-(

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SUPER !!!

Endlich mein Problem gelöst.

Habe diese Info nochmal zusammengefasst auf
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-312797.html
und mit einem "Betreff" benannt womit man's leichter findet.

Vielden Dank an  Tobias  und  André

Klaus

Autor: André Kronfeldt (freakazoid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu gab es aber auch schon einen Thread:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-2-306070.html#new

Gelöst hat die Sache mal wieder einer von unseren sechs genialen Jungs
(http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-301062...)

Diesmal war es Jörg ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.