www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schutzbeschaltung


Autor: Manfred Brunni (fredl0511)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin grad am Lernen für eine EMV-Prüfung.

Soll folgende Frage (siehe Bild) lösen.

also hab mir das eben so vorgestellt:

Der VDR bzw. der Gasableiter verträgt ja ein wenig mehr Ableitenergie
als die Suppressordioden also schalt ich mal zur Sicherheit diese vor
die mir schon mal einen Teil der hohen Spannung eleminieren wenn sie
zünden bzw. ansprechen. Weiters hab ich einen Filter eingebaut der mal
so ab der 3.Oberwelle dämpfen soll bzw. aus der Zeitkonstante T=RxC das
T-Filter sowieso eine gewisse Zeit benötigt um sich vollkommen
aufzuladen und wenn der Impuls nur kurz anliegt also kleiner T ist kann
sich der Kondi nicht vollkommen aufladet ich verlier hier wiederum Spg.
Zu beachten sind aber die Widerstände die 1. den strom durch Dioden
begrenzen müssen bzw. deren eigene Verlustleistung (P=U²/R bzw. P=I²xR)
oder???
Die Antiseriell geschalteten Suppressordioden sollen das Signal auf
5,7V bzw. -5,7V begrenzen. (ist zwar a bissl mehr als in der Angabe
aber najaa..)


So nun soll auch noch die Spannung zwischen Masse und Erde +/- 500V
sein mhhh einfach wieder nen VDR bzw. nen Gasableiter schalten oder wie
ähhhm ??

Wie kann ich nun die Stossströme abschätzen bzw. Ansprechspannung???

Wäre total supa wenn mir da wer weiterhelfen bzw. mich aufn richtigen
weg bringen könnte.

schönen abend!
manfred

Autor: Manfred Brunni (fredl0511)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und hier eben das ganze in ner skizze.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.